Zum Inhalt springen

Anmeldung zur Online-Veranstaltung "Touristischer Datenhub für Berlin"

visitBerlin setzt einen zentralen touristischen Datenhub auf, damit Berlin langfristig im Wettbewerb der Städtedestinationen mithalten kann. Aus rein technischer Sicht schafft visitBerlin zunächst eine Datenbank mit wesentlichem Fokus auf Schnittstellen zu Systemen mit touristischer Relevanz und konsolidiert eigene Datenbestände. Zukünftige Kernaufgaben des Datenhubs werden das Sammeln, Verarbeiten, Anreichern und das Verfügbarmachen von Daten sein. Ziel ist, dass von einer Datenzusammenführung neben dem Land Berlin auch unterschiedliche Kultur- und Wirtschaftsunternehmen sowie Besucherinnen und Besucher profitieren. Da wir mit der Umsetzung nun einen großen Prozess beginnen, laden wir Sie herzlich zu einer ersten Vorstellung der Planungen ein. In diesem Termin möchten wir das Grundlegende Konzept eines Datenhubs einfach verständlich machen. Auch sollen Chancen sowie Lösungsansätze für die Herausforderungen der Zukunft aufgezeigt werden. 

Melden Sie sich jetzt zur Online-Veranstaltung:  "Touristischer Datenhub für Berlin" an:

18.05.2022, 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr (Anmeldeschluss: 17.05.)

Selbstverständlich steht Ihnen unser Team sowie die Referent:innen abschließend für Fragen und einen Austausch zur Verfügung.

Bitte teilen Sie uns anhand des Anmeldeformulars mit, ob Sie teilnehmen möchten. 

JETZT ANMELDEN

Überblick zum TourismusHub

Für Ideen, Anregungen oder Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

1650551140
1650610098