Zum Inhalt springen

Backoffice Manager*in (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter*in in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld/Abteilung:

Destinationsmarketing / Marktmanagement

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren mit der Möglichkeit auf Entfristung nach Ablauf der Befristungsdauer

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Das Marktmanagement ist Hauptansprechpartner für die nationale und internationale Reiseindustrie sowie für internationale Medien. Die Kernaufgaben sind der Auf- und Ausbau weltweiter Multiplikatoren-Kontakte sowie deren Pflege. Ziel ist es, solche touristisch relevanten Angebote und Themen marktspezifisch zu platzieren, die visitBerlin und seine Stakeholder als förderlich für einen stadtverträglichen Tourismus ansehen. Der Bereich Marktmanagement setzt verschiedene Aktivitäten und Events in den Märkten um und repräsentiert das Unternehmen auf Netzwerkveranstaltungen der internationalen Reisebranche. Zudem ist der Geschäftsbereich für die Themen Gesundheits-, LGBTI-, Premium- und Bustourismus verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Anmeldung, Vorbereitung und Nachbereitung von nationalen und internationalen Marktaktionen und Geschäftsreisen (Messen, Workshops, Sales Calls, Events, etc.)
  • Erstellung von Präsentationen (Powerpoint) für Marktaktionen
  • Betreuung von Kooperationen und Maßnahmen, die in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Geschäftspartnern umgesetzt werden
  • Schnittstelle zu den anderen Fachbereichen/Abteilungen; enge fachliche Abstimmung mit interdisziplinären Teams aus den Bereichen Marketing & Kommunikation, Zentrale Dienste und IT & Prozesse
  • Bearbeitung der Korrespondenz mit Kunden, Partnern und Dienstleistern in deutscher und englischer Sprache, telefonisch und per E-Mail
  • Büroorganisation (Bestellung- und Bestandsprüfung Büro-,Werbematerial und Give Aways, Posteingang und -ausgang, Rechnungslegung etc.)

Ihr Profil:

  • Affinität zum internationalen Tourismus und zur Destination Berlin
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Hochschulstudium
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • wünschenswert sind weitere Sprachkenntnisse, z.B. Französisch
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Erfahrung in der Kundenbetreuung
  • grundlegende Kenntnisse im Bereich der Büroorganisation und allgemeiner Administration
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Organisationstalent
  • sichere Anwendung von ERP-Systemen und MS-Office

Wir begeistern Sie mit:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem innovativen Umfeld
  • ein moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • 13. Gehalt, 30 Urlaubstage/Jahr
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • BVG-Jobticket Zuschuss
  • JobRad-Leasing
  • weitere Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie
  • regelmäßige Feedback-Meetings
  • eine breit gefächerte und anspruchsvolle Aufgabe

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittszeitpunkts und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail im .pdf-Format (eine Datei) an personal@visitBerlin.de

oder zu Händen der:

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Personal & Recht/ Personalverwaltung

Am Karlsbad 11

10785 Berlin

 

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übersandte Bewerbungsunterlagen nur im Falle der Beifügung eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurücksenden können.

 

Mit Ihrer Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhalten sie hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

1631897350
1631898670