scroll down to content

Coronavirus: FAQ für unsere Partner

Letztes Update am 30. März 2020, 11:00 Uhr

+++ Allgemeine Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Seiten der Senatskanzlei Berlin. +++

+++ Eindämmungsmaßnahmen: Öffnen oder schließen? Eine Orientierungshilfe für Gewerbe finden Sie hier. +++

+++ Informationen zur aktuellen Lage in Berlin haben wir auf visitBerlin.de zusammengestellt. +++

Wird es seitens der Stadt Berlin eine wirtschaftliche Unterstützung für die Tourismusbranche geben?

Wir wissen um die wirtschaftlich schwierige Lage für die Hotels, Restaurants, Attraktionen, Museen und viele andere Dienstleister unserer Branche. visitBerlin ist dazu mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, der Senatsverwaltung für Finanzen, der Investitionsbank Berlin und weiteren Wirtschafts- und Unternehmensverbänden und Branchen-Akteuren wie dem DEHOGA Berlin eng im Austausch.

Informationen zum Soforthilfepaket II und der Bundesförderung finden Sie hier. Eine aktuelle Übersicht aller Maßnahmen zur Unterstützung für Berliner Unternehmen haben wir hier zusammengefasst.

Für ein persönliches Gespräch wenden Sie sich gerne an unsere Hotline 030 264748 886. Wir sind erreichbar von Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr sowie Samstag von 9 bis 15 Uhr.

Informationen zu Hilfestellungen für Künstler und Selbständige aus der Kultur- und Kreativwirtschaft finden Sie auf der Homepage von Creative City Berlin.

Bundes- und Länderförderer haben inzwischen ein Hilfsprogramm für die Bereiche Produktion, Verleih und Kino der Film- und Medienbranche gestartet. Weitere Informationen auf den Seiten des Medienboard Berlin-Brandenburg.

Die Bundesregierung hat ein Maßnahmenpaket zur Abfederung der wirtschaftlichen Auswirkungen des Corona-Virus angekündigt. Informationen zur Unterstützung von Unternehmen finden Sie auf den Seiten des BMWi.

Das BMWi hat eine Branchen-Hotline für allgemeine wirtschaftsbezogene Fragen unter 0 30 18615 1515 geschaltet. Erreichbar von Montag bis Freitag, 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Welche Austausch-Möglichkeiten gibt es für die Tourismusbranche?

Aktuelle Informationen versenden wir via Newsletter an unsere Partner. Sollten Sie bisher nicht in diesem Verteiler sein, wenden Sie sich bitte an kooperation@visitBerlin.de. Zudem werden wir diese FAQ-Rubrik aktualisieren, um Ihre Fragen zu beantworten. Bei weiteren Fragen, die nicht im FAQ beantwortet werden, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung.

Welche Hygienevorschriften werden empfohlen bzw. finden in der Stadt bereits Anwendung?

Tagesaktuelle, allgemeine und medizinische Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Internetseiten folgender renommierter und dafür zuständiger Institutionen:

Robert-Koch-Institut (RKI), hier gelangen Sie direkt zum FAQ des RKI

Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Gerne verweisen außerdem auf das Merkblatt des DEHOGA, zu dem wir von vielen unserer Partner bereits positives Feedback erhalten haben.

1583508875
1585568342