Zum Inhalt springen

Juristische:n Referent:in (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter:in (m/w/d) in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld / Abteilung:

Destinationsmanagement & Unternehmensentwicklung / Personal & Recht

Einstellung / Befristung:

ab sofort

zunächst befristet für 2 Jahre

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Das Team Personal & Recht ist für alle Personal- und Rechtsangelegenheiten der Gesellschaft verantwortlich. Dieses beinhaltet die Beratung der Geschäftsleitung, der Führungskräfte und der Kolleg:innen der Fachbereiche zu allen relevanten rechtlichen Themen, die Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit Gremien, Kooperationspartnern und Verbänden sowie die Bearbeitung des Personalwesens einschließlich aller individual- und kollektivarbeitsrechtlichen Schwerpunkte.

Deine Aufgaben:

  • Du bist Ansprechpartner:in bezüglich der rechtlichen Fragestellungen der Geschäftsführung, sowie der sonstigen Führungs- und Fachkräfte visitBerlins.
  • Du hast grundsätzlichen Überblick über die in der Wirtschaft relevanten Rechtsgebiete,
  • dazu gehören insbesondere: Allgemeines Zivilrecht, Vertragsrecht, Marken- und Urheberrecht, Mietrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Reiserecht, Gesellschaftsrecht, Datenschutzrecht.
  • Du bist offen für bisher unbekannte Rechtsgebiete und gewillt, dich in diese einzuarbeiten.
  • Bei Bedarf arbeitest Du mit externen Fachanwälten zusammen.
  • Du entwickelst praktikable Lösungen für komplexe Herausforderungen und unterstützt bei deren rechtlicher Umsetzung.
  • Du verwaltest die Versicherungen und bist Ansprechpartner:in bei diesbezüglichen Fragen, wobei stets ein kompetentes Maklerbüro unterstützend zur Seite steht.
  • Du verfolgst aktuelle, rechtliche Entwicklungen und setzt diese ggf. im Unternehmen um.

Dein Profil:

  • Du hast dein Studium mit juristischer Qualifikation (Master in Wirtschaftsrecht, Diplom-Jurist:in mit 1. und/oder Volljurist:in mit 2. Staatsexamen) erfolgreich abgeschlossen.
  • Deine analytischen Fähigkeiten im Zusammenspiel mit deiner Kommunikationskompetenz befähigen dich, juristische Fragestellungen aus Sicht der Kolleg:innen zu erfassen und verständlich zu formulieren.
  • Du verfügst über eine große Serviceorientierung sowie Durchsetzungsstärke.
  • Dein erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement befähigt dich, die richtigen Prioritäten zu setzen, auch wenn vielfältige Aufgaben zu bearbeiten sind.
  • Zuverlässigkeit, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit sind für dich selbstverständlich.

Wir begeistern dich mit:

  • der Zusammenarbeit in unserem kleinen, hoch motivierten Team in einem professionellen und kreativen Unternehmen
  • vielfältigen, abwechslungsreichen und dabei anspruchsvollen Aufgaben
  • der Chance, Themen aktiv voranzutreiben, deine Stärken auszuleben und Verantwortung zu übernehmen
  • einem 13. Gehalt und anfangs 30 Urlaubstagen im Jahr
  • einem Arbeitsort im Herzen der Innenstadt (Nähe Potsdamer Platz)
  • vielen Möglichkeiten für das Work-Life-Blending wie bspw. Home Office, Workations, Gleitzeitregelungen und Sabbaticals 
  • sehr guter Beratung zu den Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge
  • BVG-Jobticket Zuschuss und JobRad-Leasing
  • sowie den Vorteilen eines Unternehmens der Tourismusbranche

Hast du nun vielleicht Lust, uns kennen zu lernen und mehr über uns zu erfahren?

Dann schau dir gerne unsere Company Website unter https://www.about.visitberlin.de an und sende uns einfach deine Unterlagen per E-Mail im .pdf-Format an personal@visitBerlin.de. Ein CV, ein Motivationsschreiben und Zeugnisse interessieren uns, ebenso wie dein frühestmöglicher Eintrittstermin.

Wir möchten die Vielfalt Berlins auch in unserem Team abbilden. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Mit deiner Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhältst du hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen .

Wir freuen uns darauf, von dir zu hören

1670232826
1675161442