Zum Inhalt springen

Kaufmännische*r Mitarbeiter*in (m/w/d) (Buchhaltung)

Stellentyp:

Mitarbeiter*in (m/w/d) in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld / Bereich / Abteilung:

Destinationsmangement & Unternehmensentwicklung / Zentrale Dienste / Rechnungswesen

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 31.12.2022

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Zentrale Dienste bündelt verschiedene administrative Aufgaben und trägt den gewachsenen Anforderungen bei der Vergabe von Aufträgen, der Koordination externer Dienstleister und anderen organisatorischen Belangen Rechnung. Er ist mit seinen untergeordneten organisatorischen Einheiten, den Teams Logistik/Organisation/Zentraler Einkauf und der Abteilung Rechnungswesen eine wichtige Schnittstelle für die operativen Einheiten der Gesellschaft. Das Rechnungswesen erledigt – in Abgrenzung zum Controlling – alle finanzbuchhalterischen Aufgaben und ist somit für die Zahlungsflüsse visitBerlins verantwortlich.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der vorbereitenden Buchhaltung
  • Kontenpflege, Kontenklärung und Kontenabstimmung
  • Überwachung und Klärung offener Posten
  • Zuarbeit bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Allgemeine Sachbearbeitungsaufgaben im laufenden Tagesgeschäft
  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Bearbeitung des Posteingangs

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Buchhaltung sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • sehr gute MS-Office 365 Kenntnisse (Word, Excel, Outlook, Teams)
  • Erfahrungen mit der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV (Navision) wäre vorteilhaft
  • analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit sich in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
  • eine selbständige, zielorientierte, genaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Diskretion und Loyalität zeichnen Sie aus

Wir begeistern Sie mit:

  • spannenden Aufgaben in einem dynamischen und motivierten Team
  • einem modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens (gemäß Betriebsvereinbarung)
  • einem 13. Gehalt und 30 Urlaubstagen/Jahr
  • der Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, BVG-Jobticket Zuschuss und/oder JobRad-Leasing
  • weiteren Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie

Wir möchten die Vielfalt Berlins auch in unserem Team abbilden. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugniskopien) unter Angabe des möglichen Eintrittszeitpunkts und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 15.11.2021 via E-Mail im PDF-Format an personal@visitberlin.de.

Mit Ihrer Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhalten sie hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

1634912426
1634915548