Zum Inhalt springen

Online Marketing Manager:in / Projektmanager:in Online (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter*in in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld/Geschäftsbereich:

Destinationsmarketing / Kommunikation

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 2 Jahren

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

 

Der Bereich Kommunikation verantwortet u.a. einen wesentlichen Teil der B2C-Kommunikation des Unternehmens mit dem Ziel, Berlin als attraktive und nachhaltige Destination bei den Besuchern zu positionieren. Hier werden die visitBerlin-Kampagnen sowie Kooperationen im Rahmen des Stadtmarketings umgesetzt und Pressethemen für das Unternehmen gesetzt. Das Team Digitale Performance verantwortet vor allem folgende Online-Marketingkanäle: Webseite about.visitBerlin.de, visitBerlin.de, den visitBerlin-Blog, sowie die Social-Media-Auftritte des Unternehmens auf Instagram, Facebook und Twitter.

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und technologische Weiterentwicklung der Websites visitBerlin.de und about.visitBerlin.de
  • Projektkoordination in Abstimmung mit externen Dienstleistern und verschiedenen Bereichen des Unternehmens
  • Sicherstellung der userzentrierten Performance der Plattform visitBerlin.de
  • Betreuung der der Online-Vermarktung inkl. Entwicklung und Umsetzung von neuen Vermarktungsmöglichkeiten
  • Verantwortung für die technische Weiterentwicklung der Apps Going Local und ABOUT Berlin
  • Identifikation, Akquise und Steuerung von externen Dienstleistern
  • Pflege bestehender und Aufbau neuer Online-Kooperationen sowie deren Erfolgskontrolle
  • Ansprechpartner für den Vermarkter der Webportale und Apps

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- bzw. Fachhochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung, erste Berufserfahrungen von Vorteil
  • Erfahrungen im digitalen Projektmanagement sowie Interesse für die Tourismusbranche und Begeisterung für Berlin
  • Arbeitserfahrung mit gängigen CMS und Tracking-/Analyse-Tools wird vorausgesetzt
  • Technisches Verständnis, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie eine ergebnisorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse in der Arbeit mit CMS und CRM Systemen
  • ausgeprägte Hands-on Mentalität sowie Lösungsorientierung und Servicebereitschaft
  • Interesse an digitalen Trends, Entwicklungen und deren Umsetzung
  • Analytisches und kritisches Denken sowie eine stark ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Teamplayer auch in Stresssituationen, hohes Maß an Loyalität
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift sowie Erfahrungen mit öffentlichen Vergabeverfahren sind von Vorteil

Wir begeistern Sie mit:

  • der Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • inspirierender Arbeitsatmosphäre in einem guten Betriebsklima
  • einem modernen Arbeitsplatz in zentraler Lage
  • flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und der Möglichkeit des mobilen Arbeitens (gemäß Betriebsvereinbarung)
  • einem 13. Gehalt und 30 Urlaubstagen/Jahr
  • der Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, BVG-Jobticket Zuschuss und/oder JobRad-Leasing
  • weiteren Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie
  • einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit in einem hoch motivierten und professionellen Team
  • regelmäßigen Feedback-Meetings

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittszeitpunkts und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail im .pdf-Format (eine Datei) an personal@visitBerlin.de.

 

Mit Ihrer Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhalten sie hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

1634038156
1634198899