scroll down to content

Praktikant (m/w/d) (Pflicht- oder freiwilliges Praktikum) Schwerpunkt Barrierefreiheit | Tourismus für Alle

Stellentyp:

Job

Geschäftsbereich/Abteilung:

Zentrale Steuerung/Stabsstelle Partner Relations/Team Bezirks- und Lobbyarbeit

Zeitraum:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beschreibung:

Seit mehr als 25 Jahren wirbt visitBerlin (Berlin Tourismus & Kongress GmbH) weltweit für die Marke Berlin. Heute sind über 200 Mitarbeiter in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Hunderte von Events weltweit nutzt visitBerlin zur Präsentation, zahlreiche internationale Journalisten und Blogger werden auf ihren Recherchereisen in Berlin durch visitBerlin betreut. Das Berlin Convention Office von visitBerlin akquiriert Tagungen, Messen und Kongresse für die deutsche Hauptstadt.

Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an und ist Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. visitBerlin betreibt die Berlin Tourist Infos und das Berlin Service Center. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de  finden Besucher alles Wissenswerte und exklusive Angebote rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Praktikant (m/w/d) (Pflicht- oder freiwilliges Praktikum)
Schwerpunkt Barrierefreiheit

Arbeitszeit: 40 Wochenstunden (Vollzeit)

Dauer: Ab Mai/Juni 2019 für die Dauer von max. 6 Monaten

 

Im Rahmen des nachhaltigen und stadtverträglichen Tourismuskonzeptes 2018+ baut visitBerlin das Team Bezirks- und Lobbyarbeit auf. Neben Maßnahmen zur bezirklichen Tourismussteuerung und zum bezirklichen Marketing ist ein zentrales Schwerpunktthema  die Zugänglichkeit und Barrierefreiheit in den Berliner Bezirken. In Kooperation mit den Bezirken sollen gemeinsam Bedarfe ermittelt und Ideen formuliert werden.

Ziel ist es, den Berlinern in ihren Bezirken und deren Gästen Informationen zur Barrierefreiheit zur Verfügung zu stellen. Dabei spielt der Komfortgedanke eine wichtige Rolle.

Wie können sich Menschen mit eingeschränkter Mobilität komfortabel durch Berlin bewegen?
Dazu sollen  Serviceangebote sollen konzipiert und umgesetzt werden.

Der Praktikumsplatz ist der Teamleitung Bezirks- und Lobbyarbeit unterstellt. Sie wirken mit bei der Erarbeitung  der gemeinsamen Maßnahmen mit den Bezirken und unterstützen das Team bei der Weiterentwicklung des Angebotes.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams bei Kooperationen und Akquise von Betrieben, die sich entlang der touristischen Servicekette nach den Grundlagen von "Reisen für Alle" zertifizieren lassen
  • Mitwirkung bei der Koordination zwischen den am Projekt "Reisen für Alle" teilnehmenden Akteuren und visitBerlin
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der App accessBerlin
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mit dem Themenschwerpunkt Barrierefreiheit

Ihr Profil:

  • Student*in: z.B. in den Bereichen Tourismus- /Eventmanagement, Freizeitwirtschaft, Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung mit den Schwerpunkten Marketing/Kommunikation
  • Erfahrungen in der Tourismusbranche wünschenswert
  • eigenständiges Arbeiten erwünscht
  • Interesse und Neugier für eine wichtiges allg. gesellschaftliches Thema, Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Organisationstalent
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse

Womit wir Sie begeistern:

  • ein Praktikumsplatz in unserer Abteilung mit angenehmem Arbeitsklima sowie ein gutes Maß an Eigenverantwortung und Entfaltungsmöglichkeiten
  • ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich mit der Chance, gezielt ein Zukunftsorientiertes Thema näher kennenzulernen  
  • Erwerben von praxisnahen Kenntnissen zur touristischen Vermarktung Berlins
  • Sie werden unmittelbar durch unsere Führungskräfte betreut
  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • regelmäßige Feedback-Meetings

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zu Händen der:

 

Berlin Tourismus & Kongress GmbH
Abt. Personal & Recht/Personalverwaltung
Am Karlsbad 11
10785 Berlin

 

oder per E-Mail im .doc- oder .pdf-Format an personal@visitBerlin.de.

 

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übersandte Bewerbungsunterlagen nur im Falle der Beifügung eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurücksenden können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

1554449022
1554452754