Zum Inhalt springen

Social Media- & Online Marketing Manager*in (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter*in in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld/Abteilung:

Destinationsmarketing / Kommunikation

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 2 Jahren

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

 

Der Bereich Kommunikation verantwortet u.a. einen wesentlichen Teil der B2C Kommunikation des Unternehmens mit dem Ziel, Berlin als attraktive und nachhaltige Destination bei den Besuchern zu positionieren. Hier werden außerdem visitBerlin-Kampagnen sowie Kooperationen im Rahmen des Stadtmarketings umgesetzt und die Pressearbeit gestaltet. Das Team Digitale Performance verantwortet vor allem folgende Online-Marketingkanäle: Webseite about.visitBerlin.de, visitBerlin.de, den visitBerlin-Blog, sowie die Social-Media-Auftritte des Unternehmens auf Instagram, Facebook und Twitter.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung bestehender Social Media-Kanäle und der Community unter Beachtung der unternehmensspezifisch entwickelten Tonalität und Zielgruppenausrichtung
  • Definition von Themenplänen und Entwicklung kreativer Content-Ideen für unterschiedliche Medienformate und Social Media Kanäle, wie Instagram, Twitter
  • Kreation von Text, Audio- und Videocontent, Stories und Tipps
  • Erfolgstracking, Analyse und laufende Optimierung der Social Media-Kampagnen und Maßnahmen auf Basis der festgelegten Performance-Ziele
  • Betreuung von Influencer Marketing-Aktionen angefangen bei der Auffindung von geeigneten Influencern bis hin zu allen weiteren Content-und Aktionsabstimmungen
  • Analyse von neuen Content Formaten und Kanälen und Entwicklung entsprechender Konzepte und Umsetzungsstrategien
  • Social Advertising
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Online Marketing-Kampagnen in Zusammenarbeit mit externen Partnern und Dienstleistern
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Ausschreibungen

Das Stellenprofil erfordert:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH)  – Studienschwerpunkt Marketing/Kommunikations-/Medienwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • mind. 1-jährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Onlinemarketing/Social Media Marketing sowie Erfahrungen in der Betreuung von Communities 
  • Fähigkeit, originellen Content zu wechselnden und wiederkehrenden Themen im Bereich Berlin Tourismus erstellen
  • Ausgeprägte Kenntnisse in Bild-, Ton- und Video-Editing und idealerweise auch Erfahrung mit Social Media Management Systemen
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift sowie einen versierten Schreibstil
  • sehr gute Englischkenntnisse sowie Deutsch auf muttersprachlichem Niveau, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Social Advertising und Facebook Business Manager sind von Vorteil
  • hohe Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit, schnelle Auffassungsgabe, starke analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • hohe Teamfähigkeit
  • Leidenschaft für die Stadt Berlin und die digitale Welt

Womit wir Sie begeistern:

  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und die Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten
  • einen breit gefächerten und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Mitarbeit in einem dynamischen Team mit sehr guter, kreativer Teamatmosphäre
  • attraktive Arbeitsbedingungen im Herzen von Berlin & eine inspirierende Arbeitsatmosphäre in einem guten Betriebsklima
  • die Chance, Themen aktiv voranzutreiben und Verantwortung zu übernehmen
  • 13. Gehalt und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • BVG-Jobticket Zuschuss und/oder JobRad-Leasing
  • Vorteile eines Unternehmens der Tourismusbranche

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Zeitpunktes der Aufnahme der Beschäftigung per E-Mail im .pdf-Format (eine Datei) an personal@visitberlin.de.

Mit Ihrer Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhalten sie hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen

1626105037
1626178772