Zum Inhalt springen

Stellvertretende:r Leiter:in Digitales & IT (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter:in in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Geschäftsfeld/ Abteilung:

Destinationsmanagement & Unternehmensentwicklung / Digitales & IT

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Stelle ist unbefristet.

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter:innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher:innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

 

Die Abteilung Digitales & IT ist dafür zuständig, bereichsübergreifende Projekte im Kontext der Digitalisierung   Vorzubereiten, Durchzuführen und zu koordinieren. Weiterhin wird hier die betriebsnotwendige und datensichere technische Infrastruktur für das Unternehmen zur Verfügung gestellt, auf einem effektiven Stand gehalten und die Mitarbeiter/-innen des Unternehmens in technischen Fragen unterstützt.

Die Stelle ist der Abteilungsleitung IT & Prozesse unterstellt.

 

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Inhaltlichen Führung der Mitarbeiter:innen der Abteilung sowie verantwortlicher Übernahme bei Abwesenheit der Abteilungsleitung
  • Weiterentwicklung des Unternehmens hin zum digitalen Player unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen und Aspekten des Datenschutzes sowie der Datensicherheit
  • Bereichsübergreifende Koordinierung und Beratung zu technischen Fragestellungen und entsprechende Qualitätssicherung
  • verantwortliche Projektarbeit und Projektmitarbeit
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • inhaltliche Begleitung von Beschaffungsvorgängen
  • Unterstützung des internen Usersupports und der Systemadministration inkl. Dokumentation
  • Test, Konfiguration und Installation neuer Komponenten
  • Mitgestaltung einer zukunftsorientierten Anwendungslandschaft
  • übergreifender Wissenstransfer in das Unternehmen

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre/Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • In der Praxis erlangte Fähigkeiten sowie Berufserfahrung in den Aufgabenbereichen mit Führungserfahrung und der Fähigkeit Entscheidungen zielführend zu treffen
  • logisches planerisches Verständnis, hohe Serviceorientierung und Teamfähigkeit mit stark ausgeprägter Daten-, Medien- und Digitalkompetenz
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften und flexibler Einsatzzeiten in Störungssituationen
  • hohe technische Affinität und schnelle Analysefähigkeit sowie selbständige Problemerkennung und Problemlösung
  • sicherer Umgang mit sämtlicher technischer Infrastruktur, online und on-premise Anwendungen
  • Fähigkeit sich schnell in eine Vielzahl von Systemen einzuarbeiten und zurechtzufinden sich fehlende Kenntnisse operativ anzueignen
  • strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Veränderungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit, insbesondere die Fähigkeit komplexe Sachverhalte einfach, anschaulich und verständlich in Wort und Schrift zu vermitteln
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache

Womit wir dich begeistern:

  • ein vielfältiger und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • ein moderner Arbeitsplatz im Herzen der Innenstadt (Nähe Potsdamer Platz)
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung und Möglichkeit des mobilen Arbeitens (gemäß Betriebsvereinbarung)
  • ein Arbeitsplatz in unserer Abteilung mit angenehmem Arbeitsklima sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Entfaltungsmöglichkeiten
  • unmittelbare Betreuung durch unsere kompetenten Führungskräfte und ein erfahrenes Team, dass dir mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • ein 13. Gehalt und anfangs 30 Tage Urlaub im Jahr
  • die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • BVG-Jobticket Zuschuss und JobRad-Leasing
  • Vorteile eines Unternehmens der Tourismusbranche

 

Wir möchten die Vielfalt Berlins auch in unserem Team abbilden. Wir freuen uns daher über jede Bewerbung unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.

 

Sollten wir dein Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung deiner aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Lebenslauf, Motivationsschreiben, Zeugniskopien) unter Angabe des möglichen Eintrittszeitpunkts und deiner Gehaltsvorstellung via E-Mail im PDF-Format an personal@visitBerlin.de .

 

Mit deiner Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhältst du hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen .

 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

 

1662976552
1662990158