scroll down to content

Teamkoordination (m/w/d)

Stellentyp:

Job

Geschäftsbereich:

Partner Relations

Zeitraum:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Beschreibung:

Seit mehr als 25 Jahren wirbt visitBerlin (Berlin Tourismus & Kongress GmbH) weltweit für die Marke Berlin. Heute sind über  200 Mitarbeiter in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren.  Hunderte von Events weltweit nutzt visitBerlin zur Präsentation, zahlreiche internationale Journalisten und Blogger werden auf ihren Recherchereisen in Berlin durch visitBerlin betreut. Das Berlin Convention Office von visitBerlin akquiriert Tagungen, Messen und Kongresse für die deutsche Hauptstadt.

Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an und ist Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. visitBerlin betreibt die Berlin Tourist Infos und das Berlin Service Center. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de  finden Besucher alles Wissenswerte und exklusive Angebote rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

Teamkoordination (m/w/d)

 

Arbeitszeit: 40 Wochenstunden

 

Dauer: unbefristet

 

Die Stabsstelle innerhalb der Zentralen Steuerung betreut die touristisch relevanten Stakeholder in

der Stadt. Sie besteht aus dem Team Kooperationen sowie dem Team Bezirks- & Lobbyarbeit, die eng

mit den touristischen Leistungsträgern und Kultureinrichtungen der Stadt, mit den visitBerlin-

Partnerhotels sowie mit den zwölf Berliner Bezirken zusammenarbeiten.

 

Ihre Aufgaben gliedern sich in zwei Themenfelder: Assistenz der Stabsstellenleitung einerseits sowie Projektmanagement andererseits. Hierzu gehören im Einzelnen:

  • Unterstützung und Entlastung der Stabsstellenleitung bei den täglichen Aufgaben und Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufes aller verwaltenden, organisatorischen und terminlichen Vorgänge
  • Übernahme der Terminplanung, Vor- und Nachbereitung interner und externer Termine, die Erledigung der Korrespondenz, Telefondienst, Erstellung und Bearbeitung von Präsentationen, Kontaktdatenpflege
  • Ansprechpartner/in für die bestehenden Schnittstellen zu Aufgabenbereichen anderer Geschäftsbereiche und Abteilungen des Unternehmens bzw. für externe Partner und Dienstleister
  • Koordination und organisatorische Betreuung von Projekten
  • Vergabemanagement für die Stabsstelle

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / ein abgeschlossenes Studium Tourismusmanagement, Geografie, Nachhaltigkeit, Politikwissenschaft, Kulturwissenschaften, Verwaltungswissenschaften
  • vorzugsweise erste Berufserfahrungen in der Büroorganisation und der Projektsteuerung
  • Marktforschungskenntnisse und ein Verständnis für nachhaltiges Handeln sind von Vorteil
  • hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen in Belange von Geschäftspartnern
  • eine selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • schnelle Auffassungsgabe auf sich verändernde Bedingungen und Prioritäten
  • ausgezeichnete PC Kenntnisse insbesondere MS-Office (Outlook, Word, Excel, Power Point) sowie nach Möglichkeit Kenntnisse in Microsoft Dynamics NAV (Navision)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft und Belastbarkeit

Womit wir Sie begeistern:

  • Mitarbeit an der Vermarktung einer der faszinierendsten Städte der Welt
  • ein internationales Team und inspirierende Arbeitsatmosphäre in einem guten Betriebsklima
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer Gleitzeitregelung
  • 13. Gehalt, betriebliche Altersvorsorge, BVG-Jobticket und/oder JobRad-Leasing
  • weitere Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie
  • Arbeiten in einem hoch motivierten und professionellen Team
  • regelmäßige Feedback-Meetings
  • eine breit gefächerte und anspruchsvolle Aufgabe

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir die Übersendung Ihrer aussagekräftigen

Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittszeitpunkts und Ihrer

Gehaltsvorstellung zu Händen der:

oder per E-Mail im .doc- oder .pdf-Format an personal@visitBerlin.de.

 

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übersandte Bewerbungsunterlagen nur im Falle der Beifügung eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurücksenden können.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

1560243533
1560244942