Zum Inhalt springen

Teamleitung Berlin Tourist Information (m/w/d)

Stellentyp:

Mitarbeiter*in in Vollzeit mit 40 Wochenstunden

Geschäftsfeld/Abteilung:

Produkt und Vertrieb / Berlin Tourist Information

Einstellung:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer von 2 Jahren (mit dem Ziel einer langfristigen Beschäftigung)

 

„Die Welt für Berlin begeistern.“ Mit dieser Mission betreibt die Berlin Tourismus & Kongress GmbH Destinationsmanagement sowie Tourismus- und Kongressmarketing für Berlin. Das Unternehmen, das unter der Marke visitBerlin agiert, ist Partner, Akteur, Ideengeber, Netzwerker und Herausgeber des offiziellen Touristentickets, der Berlin WelcomeCard. Heute sind mehr als 150 Mitarbeiter*innen in der Hauptstadt und auf allen Kontinenten aktiv, um Berlin als Tourismus- und Kongressmetropole zu positionieren. Als Reiseunternehmen bietet visitBerlin zudem Hotelübernachtungen und Tickets an. Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin.de finden Besucher*innen alles Wissenswerte rund um ihre Reise in die deutsche Hauptstadt.

 

Der Geschäftsbereich Produkt & Vertrieb bündelt sämtliche Besucherinformations- sowie Vertriebsaktivitäten des Unternehmens und agiert als Profitcenter. Im Geschäftsbereich sind die vier Abteilungen „Produktmanagement &-entwicklung“, „Pauschalreisen & Einkauf“, „Berlin Tourist Information“ sowie „Vertrieb Internet“ zusammengefasst.

Die Abteilung Berlin Tourist Information ist zuständig ist für die konzeptionelle und operative Führung der derzeit 4 Berlin Tourist Informationen inkl. Budget-/ Personalplanung sowie der Sicherstellung und Optimierung der Wirtschaftlichkeit dieses Profitcenter.

 

Ihre Aufgaben:

  • Strukturierung und Weiterentwicklung der Berlin Tourist Informationen (BTIs) als wirtschaftlich erfolgreiche Säule von visitBerlin
  • Personalplanung/-leitung/-führung von ca. 30 BTI-Mitarbeiter*innen inkl. strategische Dienstplanung
  • Mitarbeiterkommunikation/-entwicklung und –förderung
  • Budgetplanung/ -controlling/-optimierung sowie Ergebnisverantwortung
  • Prozessevaluierung und –optimierung (u.a. unter Nutzung digitaler Tools)
  • Standortevaluierung/-bewertung/-entwicklung
  • Konzeptentwicklung und Umsetzung für die nicht-kommerziellen Aufgabenstellungen in den BTIs: Beratung/Information/Service
  • Konzeptentwicklung und Umsetzung kommerzieller Bereiche in den BTIs: Ticket- und Souvenirverkauf, Verkauf von Werbeplätzen in den Stores
  • Projektmanagement Sonderthemen (z.B. Nutzung BTIs als Eventlocation/ Welcome-Desk…)

Ihr Profil:

  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich B2C-Vertrieb (z.B. Einzelhandel, Gastronomie, touristischer Leistungsträger)
  • sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, idealerweise ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Sales oder Vertrieb
  • Erfahrungen in Personalplanung/-führung und Teamleitung
  • Erfahrungen im Bereich Sales/ Verkaufspsychologie u.ä.
  • Technisches Verständnis für Buchungssysteme (z.B. TOMAS), Schnittstellen, Kassensystem usw. wünschenswert
  • ein hohes Maß an konzeptionellen und strategisch-analytischen Kompetenzen
  • Projektmanagementerfahrung
  • Durchsetzungskraft und überzeugendes, souveränes Auftreten
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • ergebnisorientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit sowie herausragende kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz

Womit wir Sie begeistern:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem professionellen Umfeld
  • gutes Arbeitsklima und Teamspirit
  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Freiraum zum kreativen Arbeiten
  • eine breit gefächerte und anspruchsvolle Aufgabe
  • Sie arbeiten für die offizielle Tourismusagentur einer der aufregendsten Metropolen Europas
  • 13.Gehalt und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge
  • BVG-Jobticket Zuschuss
  • JobRad-Leasing
  • weitere Vergünstigungen eines Unternehmens der Reiseindustrie

 

Haben Sie Interesse an dieser spannenden Tätigkeit?

 

Dann freuen wir uns über die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Zeitpunktes der Aufnahme der Beschäftigung per E-Mail im .pdf-Format (eine Datei) an personal@visitBerlin.de

 oder zu Händen der:

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Abt. Personal & Recht /Personalverwaltung

Am Karlsbad 11

10785 Berlin

 

Bitte beachten Sie, dass wir postalisch übersandte Bewerbungsunterlagen nur im Falle der Beifügung  eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurücksenden können.

Mit Ihrer Bewerbung gehen wir datenschutzkonform um. Weitere Informationen erhalten sie hier: https://about.visitBerlin.de/datenschutz-fuer-online-bewerbungen

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

1629817048
1630072515