scroll down to content

Berlin gegen Antisemitismus

Logo Berlin gegen Antisemitismus
© Berlin Partner

Berlin, Mai 2021 Berlin steht für Weltoffenheit, für kulturelle Vielfalt und gegen Antisemitismus. Gemeinsam mit der Berliner Wirtschaft, Wissenschaft und Politik setzen wir ein Zeichen gegen Hass. Das Berlin-Partner-Netzwerk hat Anfang 2021 die Initiative „Berlin gegen Antisemitismus“ ins Leben gerufen. visitBerlin ist Unterzeichner der Initiative. Ziel ist es, Verantwortung im Kampf gegen Antisemitismus zu übernehmen und zu zeigen, dass Hass und Hetze in einer vielfältigen, weltoffenen und toleranten Stadt wie Berlin keinen Platz haben.

Weitere Informationen zur Initiative.

Die Charta „Berlin gegen Antisemitismus“ als PDF zum Download.

 

Wie visitBerlin Vielfalt lebt und sich engagiert

visitBerlin ist ein multi-nationales Team und weiß um die Bereicherung, die Diversität mit sich bringt. Wir haben neben der Initiative „Berlin gegen Antisemitismus“  auch die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und sind mit unserer „pink pillow Berlin Collection“ Teil von Initiativen, die sich für Gleichbehandlung aller Menschen einsetzen - ein selbstverständliches Versprechen an alle Gäste und Mitarbeiter*innen. Als Tourismusvermarkter der Stadt Berlin engagieren wir uns außerdem dafür, dass jüdische Kultur und jüdisches Leben in Berlin sichtbar gemacht wird.

1624017736
1624265222