Säulenprojekte 2019

scroll down to content

Die Marketingsäulen & ihre Projekte in 2019

Welche Säule ist für Sie spannend? In welches Projekt möchten Sie sich einbringen? Hier erfahren Sie alle Informationen rund um die Planung der Säulenprojekte für 2019.

 

Premium Event in Moskau 2018
© visitBerlin, Foto: Arsen Galstyan

Säule Premium:
Die Hotels im Luxus- und Premiumbereich setzen gemeinsam mit dem visitBerlin Marktmanagement Events in Paris und St. Petersburg um. Hierbei werden verschiedene, im Segment relevante Multiplikatoren eingeladen und Berlins vielfältig hochwertige Seite wird präsentiert. Neben einer Teilnahme an der ILTM China stehen auch Fam Trips für das Premiumsegment auf dem Programm. Zur weiterführenden Kommunikation der Premiumhotels wird in eine Content-Kampagne für den französischen Markt sowie in ein neues Sales Kit investiert. Ihr Premium-Hotel ist noch nicht in der Säule aktiv oder Sie wollen noch mehr Informationen über die einzelnen Projekte? Die Kolleginnen Jennifer Fortdran und Catarina Erceg sind mit allen Details und Informationen vertraut. Melden Sie sich gern bei ihnen.

Säule Jugend & Sport:
Im Gruppen-, Schulklassen und Jugendreisensegment tut sich auch in diesem Jahr wieder einiges. Das erfolgreiche Hauptprojekt der Säule, die jährliche Lehrerinformationsfahrt wird auch in diesem Jahr Lehrer und Lehrerinnen aus Europa zu einem Wochenende in Berlin einladen, wo der pädagogische Ansatz Berlin zu erleben im Vordergrund steht. Als Pilotprojekt startet außerdem eine Zusammenarbeit mit einem Berliner Gymnasium, bei dem die Schüler und Schülerinnen als Ideengeber und Multiplikator u.a. in den Lehrer NEWS berichten. Schließlich wissen sie mit am Besten was Schüler verschiedener Altersgruppen in Berlin am spannendsten finden. Ein großer Fokus der Säule liegt in diesem Jahr auf der Erweiterung der bisherigen Zielgruppe und der Erarbeitung relevanter Aktivitäten für junge Erwachsene und Studierende. Im Bereich des Online Marketings investieren die Hotels der Säule ebenfalls und haben gemeinsam mit der Abteilung Marketing & Kommunikation von visitBerlin festgelegt, welche Kampagneninhalte in diesem Jahr gespielt werden sollen. Darüber hinaus brainstormen die Säulenhotels im Frühjahr 2019 zu neuen, langfristigen Projekten. Schulklassen und Gruppenreisen sind ein spannendes Segment für Sie oder Sie möchten gern mehr über die Aktivitäten der Säule Jugend & Sport lernen? Dann sprechen Sie Ihre Hotelbetreuerinnen Ynske de Jong oder Sabrina Mehlitz an.
 

Meeting Place Berlin, Locationtour durch Berlin
© visitBerlin, Foto: Mike Auerbach

Säule Tagungen, Messen & Kongresse: Auch in diesem Jahr fokussieren sich die rund 80 Säulenmitglieder wieder auf ihre Projekte in den verschiedenen Arbeitsgruppen (AGs).

Die AG Deutschland wird z.B. das erfolgreiche con | temporary weekend auch in 2019 umsetzen. Die AG UK plant für die wichtige Bearbeitung des Marktes UK eine Aktion auf dem C&IT Agency Forum vom 31. Juli bis 02. August in Belfast. In diesem Jahr setzt die Säule gemeinsam mit dem Berlin Convention Office auch wieder den erfolgreichen Meeting Place Berlin um. Das Format findet alle zwei Jahre statt und lädt im Juli 2019 erneut rund 150 internationale Veranstaltungsplaner aus der Tagungs- und Kongressbranche ein, die Veranstaltungsmetropole Berlin kennen zu lernen. Es ist ein geeignetes Forum um Berlin und die Hotellerie in den Fokus der Entscheidungsträger zu rücken.

Im Bereich des Online Marketings hat die Säule bereits im letzten Jahr zusammen im Rahmen eines Workshops eine interessante Kommunikationsidee erarbeitet. Diese wird in 2019 mit einer Strategie unterlegt und im Rahmen einer neuen AG „Online“ konzipiert. Das Berlin Convention Office begleitet die Säule in allen Projekten und steht für Rückfragen zu den Aktivitäten jederzeit gern zur Verfügung.

Säule Themen-& Zielgruppenmarketing:
In den fünf AGs der Säule sind auch in diesem Jahr wieder eine Menge spannender Projekte geplant:

AG Be Local Hotels: In 2018 hat sich AG einem intensiven Strategiefindungsprozess unterzogen und wird in 2019 erstmalig neu aufgestellt aktiv. Zu den Themen Nachbarschaft, Kultur & Kiez werden die Hotels aktiv. Entsprechend der Trends im Städtetourismus und bereits bestehender Kampagnen bei visitBerlin wird die AG Themen und Aktivitäten ableiten, um die Berliner Hotellerie zu positionieren. In der jungen AG sind neue Mitglieder und Ideengeber besonders erwünscht. Sprechen Sie gern Sabrina Mehlitz an, wenn Sie mehr erfahren möchten.

Ein junger Mann faehrt Fahrrad
© visitBerlin, Foto: PeopleImages

AG Fahrrad: Als Marketingmaßnahmen bei den fahrradfreundlichen Hotels stehen in diesem Jahr die Journalisten und Medienvertreter im Fokus. Ein eigenes Bloggerevent bzw. InstaRide wird zusammen mit der Abteilung Media Relations geplant und umgesetzt. Genauso wie die Platzierung Berlins und die fahrradfreundlichen Hotels im Rahmen von einer weiteren Pressereise prominent eingebunden sind. Darüber hinaus wird die erfolgreiche Fahrrad-Online-Kampagne aus 2018 neu aufgelegt und von visitBerlin wieder groß vermarktet. Berlin zu Rad bietet eine besondere Perspektive auf die Stadt und das muss man selbst erleben. Daher lädt die AG interessierte Hotels & Partner zu einem Stammtisch ein. Bei Interesse an der AG melden Sie sich gern bei Ynske de Jong.

AG Barrierefrei: Die barrierfreien Hotels präsentieren sich im Rahmen der ITB 2019 als Aussteller in Halle 12. Besonders in diesem Reisesegement sind Themen wie einheitliche Qualitätsstandards im Rahmen von Zertifizierungen wie bei „Reisen für Alle“ aber auch Informationen & Weiterbildung essentiell. Das nehmen die barrierefreien Hotels ernst und investieren daher weiter in die Zertifizierung nach dem System „Reisen für Alle“ und lernen bei und mit Experten die richtige Kommunikation zum Thema Barrierefreiheit u.a. im Online Marketing. Nähere Informationen und Details gibt es bei Ynske de Jong.

Familie beim Shopping
© Getty Images, Foto: grki

AG Familie:  In 2019 investieren die familienfreundlichen Hotels auch weiterhin in die Bewerbung Berlin für Familien im Online Bereich. Inhaltlich stehen hier besonders gefragte Themen für Familien im Vordergrund und werden mit der Vielzahl familienausgerichteter Angebote untersetzt. Die Hotels planen ihr Angebot im skandinavischen Markt sowie im Rahmen eines großen Kinderfestes in NRW zu platzieren. Darüber hinaus knüpft die AG den Kontakt zu einer großen Familienblogger Konferenz und wird das Netzwerk zu den relevanten Influencern und Multiplikatoren für künftige Kooperationen ausbauen. Familien sind für Sie eine spannende Zielgruppe? Sabrina Mehlitz steht Ihnen gern zur Verfügung.

AG pink pillow: Die rund 70 LGBTi Hotels der Kollektion beginnen ihre Aktivitäten in 2019 auf der ITB im LGBT Pavillion, mit einer neuen Inszenierung des traditionellen ITB Gay Breakfast und werden im Sommer während der Berliner Pride Weeks wieder beim CSD auf der Spree und Schwul-lesbischen Stadtfest vertreten sein. Erstmalig wird pink pillow an der PROUD Experience in New York City vertreten sein und die Hotelkollektion dort in vorab geplanten Terminen bei Einkäufern, Influencern und Marktteilnehmern präsentieren. Gemeinsam mit dem LSVD sind bundesweite CSD –Frühstückevents angedacht. Natürlich werden auch wieder die Markttage umgesetzt, bei denen die Teilnahme für alle pink pillow Hotels verpflichtend ist. Sie möchten Teil der pink pillow Berlin Collection werden? Melden Sie sich bei Sabrina Mehlitz.

Bei weiteren Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

1553503861
1553509118