Zum Inhalt springen

Interview mit Ulrich Müller, Director of Leisure Sales des Marriott Cluster Berlin

In unserer Serie stellen wir Partner unserer Initiative Berlin Health Excellence und deren Aktivitäten im Medizintourismus vor. Heute: Ulrich Müller, Director of Leisure Sales, Marriott Cluster Berlin.

Gemäß unseres Mottos „We are Ladies and Gentleman serving Ladies and Gentleman“ verstehen wir unsere Rolle im Bereich des Medizintourismus allumfassend.

Ulrich Müller
Portrait Ulrich Müller Director Leisur Sales, Marriott Cluster Berlin ©  Ulrich Müller

In welchem Bereich hat das The Ritz-Carlton, Berlin und das Berlin Marriott Hotel mit internationalen Patienten und deren Begleitpersonen zu tun? Und was ist hierbei Ihre persönliche Aufgabe?

Als Director of Leisure Sales liegt meine Aufgabe weniger in der direkten Gästebetreuung, sondern in der Schaffung beziehungsweise dem Aufbau von Netzwerken, damit Synergien besser genutzt werden. Ziel ist es, Berlin als qualifizierte Gesundheitsdestination zu fördern. Darüber hinaus und zentraler Fokus meiner Rolle ist, das The Ritz-Carlton, Berlin für Begleitpersonen der Patienten als komfortable Übernachtungsmöglichkeit anzubieten. Wir haben uns hier darauf spezialisiert ein „Home away from Home“ zu kreieren, in dem sich Begleiter oder Familien zu Hause fühlen können.

In diesem Zusammenhang bin ich für das The Ritz-Carlton, Berlin und Berlin Marriott Hotel permanent um eine enge Zusammenarbeit mit Kliniken und spezialisierten Agenturen im In- und Ausland bemüht, um insbesondere für Kunden im Nahen Osten den Eintritt in unseren Markt zu vereinfachen.

Welche Besonderheiten bietet das The Ritz-Carlton, Berlin den internationalen Patienten/Begleitpersonen?

In diesem Zusammenhang ist der weltweit bekannte The Ritz-Carlton Service ein wichtiger Baustein, insbesondere wenn es um die Erfüllung individueller Gästewünsche geht. Glücklicherweise haben wir ein großes Team von qualifizierten Mitarbeitern, die hierin ihre tägliche Aufgabe sehen und diese auch mit Leidenschaft ausführen. Ob es sich um spezielle Speisen oder Diäten, ein Transferservice oder besondere Wünsche für den Schlafkomfort handelt, die Ladies und Gentlemen des The Ritz-Carlton, Berlin geben immer ihr Möglichstes, damit sich der Gast bei uns wie zu Hause fühlt.

Planen Sie neue Maßnahmen im Bereich Medizintourismus? Oder teilen Sie mit uns Ihre Visionen?

Im The Ritz-Carlton, Berlin arbeiten wir natürlich stetig an der Verbesserung unseres Services und orientieren uns hierbei an Modernisierungen und Trends. Unsere Vision für Berlin ist, dass sich die Stadt neben der Konkurrenz von nationalen und internationalen Destinationen im Medizintourismus an die Spitze arbeitet. Das Potenzial ist definitiv gegeben.

Gelangen Sie hier zum Berlin Marriott Hotel auf berlin-health-excellence.com

Gelangen Sie hier zum The Ritz-Carlton Berlin auf berlin-health-excellence.com

Weitere Informationen

Mehr zu Berlin als Gesundheitsmetropole und zur Initiative Berlin Health Excellence von visitBerlin auf about.visitberlin.de/berlin-health-excellence

1499347364
1527106716