Leser des Conference & Incentive Travel Magazine wählen deutsche Hauptstadt in die Top 3 der beliebtesten Kongressdestinationen weltweit

Zum Inhalt springen

Berlin begeistert britische Tagungsplaner

Berlin, 2.Oktober 2009 Britische Tagungsplaner sind von den Qualitäten Berlins als Kongressmetropole überzeugt. Sie wählten die deutsche Hauptstadt in die Top 3 der ersten C&IT Hot List 2009 des Conference & Incentive Travel Magazine, einem führenden Magazin der Branche. Damit zählt Berlin nach London und Barcelona zu den „Best Conference Destinations“ weltweit. Die außergewöhnlichen Veranstaltungsorte Berlins stehen bei britischen Tagungsplanern besonders hoch im Kurs. So belegt das axica Kongress- und Tagungszentrum am Brandenburger Tor Platz 2 in der Kategorie „Best Unusual Events Venue.“

Heike Mahmoud, Director Conventions des Berlin Convention Office: „Das Ergebnis im Ranking zeigt: Berlin punktet mit seinen Qualitäten bei den Entscheidungsträgern der britischen Tagungsbranche. Sie, wie auch zahlreiche weitere internationale Planer, veranstalten ihre Events hier und der Erfolg zeigt sich in der aktuellen ICCA-Statistik für das Jahr 2008: Mit mehr als 100.000 Fach¬besuchern an Verbandskongressen liegt die deutsche Hauptstadt darin in Bezug auf die Teilnehmerzahlen weltweit auf Platz 1.“

Die positive Entwicklung des Berliner Tagungs- und Kongressmarktes zeigt sich zudem in der aktuellen Statistik für das erste Halbjahr 2009: Demnach fanden von Januar bis Juni mehr als 50.000 Events mit rund vier Millionen Teilnehmern statt.

Weitere Informationen zur Kongressdestination Berlin bietet die Internetseite www.berlin-convention-office.de.
( 1.636 Zeichen)

1254468360
1500973248