Auftakt zur Hauptreisezeit / Tourismus startet erfolgreich ins Jahr 2013 / Günstige Städtereise mit dem Bahnhit Berlin

Zum Inhalt springen

Berlin erwartet Besucher-Hoch zu Ostern

Berlin, 20. März 2013 Die deutsche Hauptstadt rechnet zum Oster-Wochenende mit über zwei Millionen Besuchern und setzt damit den Auftakt zur Städtereise-Hochsaison. Zahlreiche Feiertage im Frühjahr 2013 liegen ideal für ein langes Wochenende. Nach Ostern bieten der 1. Mai, Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam Gelegenheit für einen Kurztrip nach Berlin.

Berlin hat sich als ganzjährig attraktives Reiseziel etabliert. Insbesondere die Feiertage im Frühjahr sind ein beliebter Anlass für einen Besuch in der deutschen Hauptstadt. Bei internationalen Gästen konnte Berlin in den vergangenen Jahren ein stetiges und überproportionales Wachstum verzeichnen.

Berlin-Tourismus startet erfolgreich ins Jahr 2013

Bereits im Januar wollten vor allem internationale Besucher die Hauptstadt erleben (so die aktuellste, vorliegende Statistik). Bei den Übernachtungen ausländischer Gäste konnte Berlin ein Plus von 14,6 Prozent verzeichnen. Gerade Besucher aus Großbritannien, Italien und den Niederlanden schätzen Berlin für einen Städtetrip im Frühling. Insgesamt kamen im Januar rund 700.000 Gäste (+5,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) nach Berlin.

Städtereisen werden in Deutschland immer beliebter

Der Trend geht zum Kurztrip: Städte werden als Urlaubsziel immer attraktiver. 40 Prozent der Deutschen planen eine Städtereise innerhalb der kommenden drei Jahre . Berlin hat sich dabei als Top-Destination etabliert und empfängt europaweit nach London und Paris die meisten Besucher.

Besonders günstig – und auch für Kurzentschlossene buchbar – ist die Reise mit dem Bahnhit Berlin, denn die Bahnfahrt von allen deutschen Bahnhöfen aus ist bereits inklusive. Das Special beinhaltet drei Übernachtungen in einem Berliner Hotel inklusive Frühstück sowie Hin- und Rückfahrt mit der Bahn. Dieses Angebot gilt deutschlandweit für die Anreise in der zweiten Klasse für ICE, IC oder EC. Preis: ab 172,- Euro pro Person. Der Bahnhit Berlin ist exklusiv unter visitBerlin.de oder telefonisch unter 030 / 25 00 25 buchbar.

Berliner Veranstaltungen im Frühjahr

Die Hauptstadt empfängt ihre Gäste mit einem vollen Programm: Die Opern-Festtage in Philharmonie und Staatsoper, der Mozart-Mai in der Komischen Oper und der Karneval der Kulturen leiten den Berliner Frühling ein. Auch zum Gallery Weekend und zu Deutschlands bedeutendstem Theatertreffen werden zahlreiche zusätzliche Besucher erwartet.

Festtage 2013
23.03.2013 - 01.04.2013
Osterzeit ist Opernzeit. Für die Staatsoper Berlin trifft das in besonderer Weise zu, denn Osterzeit heißt hier zugleich FESTTAGE-Zeit.
Philharmonie und Staatsoper; www.staatsoper-berlin.de

Gallery Weekend Berlin 2013
26.04.2013 - 28.04.2013
Zahlreiche renommierte Galerien laden zu einem Rundgang durch ihre hochkarätigen Ausstellungen ein.
Diverse Veranstaltungsorte; www.gallery-weekend-berlin.de

Mozart-Mai
01.05.2013 - 27.05.2013
Der Mai an der Komischen Oper Berlin steht ganz im Zeichen Wolfgang Amadeus Mozarts.
Komische Oper Berlin; www.komische-oper-berlin.de/festivals/mozart-mai

Theatertreffen 2013
03.05.2013 - 19.05.2013
Jedes Jahr im Mai versammelt das bedeutendste deutsche Theaterfestival Kulturschaffende, Journalisten und Gäste aus der ganzen Welt in Berlin.
Haus der Berliner Festspiele u.a.; www.berlinerfestspiele.de

Karneval der Kulturen 2013
17.05.2013 - 20.05.2013
Opulente Kostüme, kräftige Schminke, fantasievolle Masken und geschmückte Handkarren – zum Berliner Pfingstfest gehört seit 1996 auch der Karneval der Kulturen.
Kreuzberg, Blücherplatz; www.karneval-berlin.de

Die Sommer-Website sommer.visitBerlin.de bietet weitere Informationen rund um Veranstaltungen, Picknickplätze oder Fahrradtouren in der Hauptstadt.

1363774020
1500973248