Hauptstadt zeigt 360°-Panoramen und informiert über Highlights

Zum Inhalt springen

Berlin zu Gast auf dem Museumsuferfest

Berlin, 15. August 2016 Berlin ist auf Sommertour durch die Republik: Vom 26. bis 28. August 2016 gastiert die deutsche Hauptstadt in Frankfurt. Auf dem Museumsuferfest präsentiert visitBerlin an einem mobilen Stand die Angebote der Tourismusmetropole. Das Motto ist „BERLIN 365/24“: Die Stadt bietet das ganze Jahr über das Beste aus Hoch- und Subkultur, aus High-End, Wissenschaft und Lifestyle. Das Highlight des Stands ist seine Dachterrasse. Besucher können hier mit Virtual-Reality-Brillen 360°-Panoramen von Berlin bestaunen. Zudem wird die originale Berliner Currywurst verkauft.

Unterwegs nach und durch Berlin

Die Standmitarbeiter informieren über den Bahnhit Berlin, der drei Übernachtungen im ausgewählten Hotel inklusive Frühstück sowie Hin- und Rückfahrt im Zug zu einem vergünstigten Preis beinhaltet, und die Berlin WelcomeCard. Das Touristenticket kombiniert freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr und Rabatte bei rund 200 touristischen Partnern.

Die letzte Station der Berliner Sommertour ist das Streetlife Festival in München (10. bis 11. September).

Weitere Informationen zur Hauptstadt auf visitBerlin.de.

(1.224 Zeichen)

1471243500
1500973248