6.600 Berliner entdecken vom 10. bis 11. Januar ihre Stadt als Touristen

Zum Inhalt springen

Urlaub in der eigenen Stadt

Berlin, 8. Januar 2015 Rund 6.600 Berlinerinnen und Berliner machen am kommenden Wochenende Kurzurlaub in der eigenen Stadt. Vom 10. bis 11. Januar entdecken sie bei der Hotelaktion "Erlebe Deine Stadt" ihre Heimat von einer ganz neuen Seite – als Urlauber.

Das Erlebe Deine Stadt-Wochenende wird bereits zum fünften Mal durch das gemeinsame Engagement von visitBerlin und dem visitBerlin-Partnerhotels e.V. realisiert. Es vermittelt Berlinerinnen und Berlinern, wie Millionen von Besuchern aus aller Welt die deutsche Hauptstadt sehen und was sie hierher zieht.

Gleichzeitig erleben sie eine Branche, die sich zum Wirtschaftsfaktor Nummer eins in Berlin entwickelt hat. Denn Berlin ist gefragt wie nie zuvor: Insbesondere zum 25. Mauerfall-Jubiläum und zu Silvester kamen hunderttausende Berlin-Besucher.

Großes Interesse bei Gästen und Hotels

Nachdem die Aktion 2010 mit etwa 1.000 Teilnehmern erfolgreich an den Start ging, hat sich die Resonanz vervielfacht, auch das Interesse der Berliner Hotels stieg. 77 Berliner Häuser stellten für das aktuelle Erlebe Deine Stadt-Wochenende rund 3.300 Zimmer zur Verfügung. Darunter sind 19 Hotels auf Fünf-Sterne-Niveau, 49 Vier-Sterne-Hotels und neun Drei-Sterne-Hotels. Zu den teilnehmenden Häusern zählen unter anderem das InterContinental Hotel Berlin, das neue Hotel Steigenberger am Kanzleramt, alle Berliner Häuser der NH-Hotelkette oder die Hotels Estrel in Neukölln und das Spandauer Wellnesshotel centrovital. Viele Häuser bieten zum Aktionswochenende Erlebe Deine Stadt ein Event-Programm an.

Das Angebot war ab 19. November 2014 auf erlebe.visitBerlin.de oder telefonisch unter Nummer 030-25 00 25 zum Gesamtpreis von 118 Euro und 138 Euro im Doppelzimmer buchbar und innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Es enthält neben Übernachtung mit Frühstück und Abendessen ein Willkommens-Getränk sowie freien Zutritt zu den Wellness-Bereichen der Hotels.

Wie Berliner ihre Stadt erleben: Live-Berichte der Gäste im Netz

Berichte von ihrem Kurzurlaub in der eigenen Stadt können Berlinerinnen und Berliner unter dem Hashtag #ErlebeBerlin auf den Social-Media-Kanälen facebook.com/visitBerlin, twitter.com/visitBerlin veröffentlichen. Für Gäste steht unter erlebe.visitBerlin.de ein virtuelles Gästebuch zur Verfügung.

1420708740
1500973248