scroll down to content

Stellschrauben für mehr Nachhaltigkeit im Berlin-Tourismus – ein Überblick

Am 25. April 2019 fand unser zweiter Workshop im Themenbereich Nachhaltigkeit statt. Unter dem Titel „Stellschrauben für mehr Nachhaltigkeit im Berlin-Tourismus – ein Überblick.“ haben wir uns mit der Vielschichtigkeit und den verschiedenen Handlungsfeldern der Nachhaltigkeit im Tourismus auseinandergesetzt.

Mit dieser Einführungsveranstaltung haben wir die Themenvielfalt der Nachhaltigkeit eröffnet. Unsere Veranstaltungsreihe soll dazu dienen, die verschiedenen Dimensionen der Nachhaltigkeit zu beleuchten und zugänglich zu machen. Gleichzeitig soll sie aufzeigen, wo konkrete und praktische Handlungsoptionen für touristische Leistungsträger*innen aber auch für die Bezirke liegen, um den Tourismus in Berlin nachhaltiger zu gestalten.

Mit diesen Themen haben wir uns beschäftigt:

  • Welche Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken sehen wir für einen nachhaltigen Berlin-Tourismus
  • Welche Aspekte der ökologischen, sozialen und ökonomischen Nachhaltigkeit sind für einen nachhaltigen Berlin-Tourismus wichtig (kurz-, mittel- und langfristig)?
  • Welche positiven Beispiele gibt es dazu in Berlin?

Für weitergehende Informationen finden Sie hier die Dokumentation der Veranstaltung:

1554189010
1593757225