Das Erlebnisticket für Touristen mit neuen Offerten zum Fahren und Sparen

Zum Inhalt springen

Die Berlin WelcomeCard 2012

Berlin, 19. Dezember 2011 Mit der Berlin WelcomeCard 2012 können Touristen beim Besuch in der deutschen Hauptstadt jetzt noch mehr sparen und erleben. Rund 60 neue Partner konnte visitBerlin für die aktualisierte Neuauflage des offiziellen Touristen-Tickets der Stadt gewinnen. Ob Touren, Events, Theater, Museen, Sehenswürdigkeiten, Souvenir-Shops, Restaurants, Cafés oder Clubs – Karteninhaber erhalten bei mehr als 200 beliebten Attraktionen in Berlin und Potsdam Ermäßigungen bis zu 50 Prozent und haben freie Fahrt im öffentlichen Nahverkehr.

Berlins kulinarische Vielfalt genießen – im Restaurant oder unterwegs

Premiere für Feinschmecker: 2012 beteiligen sich erstmals einzelne Restaurants der visitBerlin-Partnerhotels als Rabattpartner und gewähren Gästen mit Berlin WelcomeCard 25 Prozent Ermäßigung. Und für den kleinen Hunger zwischendurch bieten bekannte Fastfood-Ketten und Gastro-Marken 25 Prozent auf ihre Snacks in den Filialen am Zoologischen Garten, an der Friedrichstraße, am Alexanderplatz sowie im Haupt- oder im Ostbahnhof.

Jetzt neu: Stadtplan für die Hosentasche

Der praktische Stadtplan zum Herausnehmen hilft bei der schnellen Orientierung in der Stadt. Die Tourenvorschläge richten sich an jene, die zum ersten Mal in der Hauptstadt sind, an Berlin-Kenner, Familien, historisch Interessierte, kulturbegeisterte oder umweltbewusste Besucher. Außerdem finden sich im mehrsprachigen Guide auch die absoluten Sparbeiträge.

Jubiläums-Special: Preußische Schlösser in Berlin und Brandenburg

Anlässlich des großen Jubiläumsjahres zum 300. Geburtstag von Friedrich dem Großen sind den preußischen Schlössern und Gärten in Berlin und Brandenburg mehrere Sonderseiten gewidmet. Nutzer der Berlin WelcomeCard erhalten sowohl auf den Eintrittspreis in die große Sonderausstellung „Friederisiko – Friedrich der Große“, die am 28. April 2012 beginnt, als auch beim Kauf einer Premium-Tageskarte, mit der man das Schloss Sanssouci besuchen kann, Rabatt.

Die volle Packung Berlin zum kleinen Preis

Die Berlin WelcomeCard ist ab 17,90 Euro in insgesamt acht unterschiedlichen Varianten – je nach Aufenthaltsdauer (48h, 72h oder 5 Tage) und Tarifzone (AB bzw. ABC mit Potsdam), mit oder ohne freien Eintritt in die Museen auf der Museumsinsel – in den Berlin Tourist Infos, an den Berliner Flughäfen, bei den Verkehrsunternehmen, in 350 Berliner Hotels sowie über den Online-Shop auf www.visitBerlin.de erhältlich.

(2.550 Zeichen)

1324289640
1500973248