visitBerlin rechnet im Juli 2014 mit höheren Besucherzahlen

Zum Inhalt springen

Erstmalig Publikumstage bei der Bread & Butter

Berlin, 16. Dezember 2013 visitBerlin begrüßt den Schritt der Modemesse Bread & Butter, sich im Juli 2014 an zwei Tagen erstmals auch den Endverbrauchern zu öffnen. Die Sommerausgabe der internationalen Fachmesse für Street- und Urbanwear findet vom 8. bis 12 Juli statt. Am Freitag und Sonnabend (11.-12. Juli) sind die Türen auf dem Gelände des Flughafen Tempelhof für Modefans aus aller Welt geöffnet. visitBerlin rechnet mit einer hohen Auslastung der Berliner Hotels.

Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin: „In Berlin findet die internationale Leitmesse Bread & Butter genau das richtige Publikum. Die Berliner und unsere Besucher der Hauptstadt können sich darüber informieren, wo die Trends in Mode und Design gemacht werden. Die Öffnung der Bread & Butter wird eine große Attraktion für die Stadt.“

Das Tagesticket für Besucher kostet 25 Euro. Hotelzimmer sind über www.visitBerlin.de oder unter 030 – 25 00 25 buchbar. Weitere Informationen zum Event: breadandbutter.com.

(1.091 Zeichen)

1387204080
1500973248