Wichtigste Kundenveranstaltung des Jahres für die deutsche Hauptstadt

Zum Inhalt springen

Meeting Place Berlin: So wirbt Berlin um internationale Kongresse

Berlin, 3. Juli 2015 Um den Erfolg Berlins als Kongressmetropole langfristig zu sichern, lädt das visitBerlin Berlin Convention Office (BCO) vom 2. bis 6. Juli zum „Meeting Place Berlin“. Drei Tage lang zeigen das BCO und Partner der Stadt nationalen und internationalen Veranstaltungsplanern das vielfältige Angebot an Hotels, Locations und Kongress-Zentren. Ziel der Veranstaltung ist es, die Anzahl mehrtägiger Kongresse mit mehr als 100 Teilnehmern in der Hauptstadt zu steigern.

Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin: „Noch nie zuvor war das Interesse internationaler Kongresskunden an Berlin so groß wie jetzt. Zwei Drittel aller Teilnehmer kommen aus dem Ausland. Der Meeting Place ist der wichtigste Baustein in unseren Marketingaktivitäten, um den Erfolg Berlins als Kongressmetropole auch in Zukunft zu sichern.“

USA sind der Top-Auslandsmarkt – hohe Nachfrage bei Anmeldungen

Am Meeting Place Berlin nehmen 132 nationale und internationale Kunden aus 30 Ländern teil. Zu den Top-Auslandsmärkten zählen die USA, Großbritannien, Indien, Italien und Frankreich. Besonders gefragt ist der Meeting Place Berlin bei Kongress-Agenturen (74 Prozent der Teilnehmer), gefolgt von internationalen Verbänden (15 Prozent) und Unternehmen (11 Prozent). Es gab mehr als 540 Anmeldungen. Ausgewählt wurden Kunden, die vorher noch nicht am Meeting Place Berlin teilgenommen haben.

Umfangreiches Rahmenprogramm: Touren präsentieren neue Locations und Hotels

Der Meeting Place Berlin findet unter anderem im neuen Westhafen Event & Convention Center statt. Beim Meeting Place präsentieren sich sowohl Klassiker als auch Newcomer der Berliner Location- und Hotel-Landschaft. Dazu zählen die „Bolle Eventlocation“, das „Estrel Convention Center“, das „25hours Bikini Berlin“ sowie das „Steigenberger Am Kanzleramt“. Weitere Touren führen zu bekannten Sehenswürdigkeiten und in die Kieze der Stadt.

Erfolgreiche Kongressmetropole Berlin

2014 blickt Berlin auf sein bisher erfolgreichstes Kongress-Jahr zurück: Laut aktueller Kongress-Statistik* des Berlin Convention Office von visitBerlin kamen im vergangenen Jahr rund elf Millionen Teilnehmer (+ 3 % im Vergleich zum Vorjahr) zu mehr als 131.000 Veranstaltungen
(+ 4 %) in die deutsche Hauptstadt. Auch international ist Berlin im Spitzenfeld vertreten: Derzeit positioniert Berlin auf Platz 4 der Kongressmetropolen. Die deutsche Hauptstadt überzeugt vor allem mit seiner vielfältigen Hotellandschaft und der großen Auswahl an Locations.

Über den Meeting Place Berlin

Der Meeting Place Berlin findet zum achten Mal statt und dient der Akquise von Kongressen und Meetings für Berlin. Er findet alle zwei Jahre statt. Veranstalter des Meeting Place Berlin ist das visitBerlin Berlin Convention Office.
Weitere Informationen: meeting-place-berlin.de.

*Quelle: Kongress-Statistik 2014 des unabhängigen Marktforschungsunternehmens ghh consult GmbH im Auftrag von visitBerlin.
(2.934 Zeichen)

1435905480
1500973248