Mobiler Reisebegleiter von visitBerlin stellt erstmals Berliner Bezirke in den Fokus

Zum Inhalt springen

Neue App: „Going Local Berlin“ zeigt Berlins kiezige Ecken

Berlin, 18. Februar 2015 Berlin kann ab sofort mit einem neuen digitalen Reiseführer erkundet werden: Die neue kostenlose App „Going Local Berlin“ von visitBerlin bietet Berlin-Besuchern und Berlinern ab sofort Orientierung in den Kiezen der Hauptstadt und gibt viele Tipps, neue Seiten an Berlin zu entdecken.

„In der neuen App finden sich persönliche Tipps von Berlinkennern“, sagt Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin. „Unser Ziel ist es, den immer zahlreicher werdenden Wiederholungsbesuchern neue Anregungen zu geben, die Stadt zu entdecken. Mit dem digitalen Reiseführer können Besucher und Berliner die Stadt aus einer neuen Perspektive erleben.“

Erstmals werden in einer Berlin-App alle zwölf Berliner Bezirke und ihre Besonderheiten vorgestellt. Zum Start werden 60 Kieze mit mehr als 600 Tipps präsentiert. Sie wurden persönlich von visitBerlin-Mitarbeitern und in Zusammenarbeit mit den Berliner Bezirken ausgewählt. Zudem bietet die Anwendung pro Bezirk eine Tour an, die auch als Video verfügbar ist und Einblick in Atmosphäre und Highlights eines Stadtteils gibt. Empfohlen werden Tipps in den Kategorien „Unbedingt ansehen“, „Verborgene Orte“ und „Essen und Trinken“.

Die App bietet die Möglichkeit, Tipps und Ergänzungen an visitBerlin zu übermitteln, so dass sie gemeinsam mit den Nutzern erweitert werden kann. Der neue mobile Reiseführer richtet sich vor allem an Gäste, die die Stadt zum wiederholten Mal besuchen und sie jenseits der klassischen Sehenswürdigkeiten erkunden möchten.

Technische Fakten

Die App „Going Local Berlin“ ist kostenlos auf Deutsch und Englisch verfügbar. Sie wurde für Android- und iOS-Endgeräte entwickelt und deckt somit den Großteil des Marktes für mobile Endgeräte ab. Nach erfolgtem Download und Installation ist sie unterwegs auch offline ohne Internetverbindung nutzbar. Die Größe des App-Datenpakets beträgt rund 125 Megabyte; für den Download wird eine WLAN-Verbindung empfohlen.
Die Anwendung ist in den App-Stores oder unter app.visitBerlin.de zum Download erhältlich.

1424076060
1500973248