Zum Inhalt springen

Restart Kongress-Business: Diese Events finden im Herbst live in Berlin statt

  • Berliner Kongress- und Messegeschäft nimmt wieder an Fahrt auf
  • Live- und Hybrid-Events zu den Themen Logistik, Cybersicherheit und Kreislaufwirtschaft
  • visitBerlin lädt Kongress- und Traveltrade-Branche zum „Bestival“ am 4. November nach Berlin

Berlin, 20. Oktober 2021 Das Messe- und Kongressgeschäft in Berlin nimmt langsam wieder an Fahrt auf. Nach den starken Einschränkungen bedingt durch Corona finden in den kommenden Wochen wieder zunehmend mehr Kongresse und Messen als reines Live-Event statt oder werden als Hybrid-Veranstaltung zusätzlich in den virtuellen Raum erweitert.

Zu den Highlights von Oktober bis Dezember zählen diese Kongresse und Messen:

· Der Deutsche Logistik-Kongress wird als Hybrid-Veranstaltung vom 20. bis 22. Oktober im InterContinental Berlin und Pullman Berlin Schweizerhof stattfinden.

· Zum World Health Summit vom 24. bis 26. Oktober werden rund 6.000 internationale Gesundheitsexpert*innen sowohl vor Ort im Kosmos Berlin als auch online teilnehmen.

· Am kommenden Dienstag und Mittwoch, 26. und 27. Oktober, tagt der DKOU (Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie) in der Messe Berlin; er zählt zu den größten Kongressen der Stadt.

· Am 2. und 3. November werden zum 19th European Airline Training Symposium mehr als 900 nationale und internationale Teilnehmer*innen auf Europas führendem Event zum Thema Luftfahrttraining im Estrel Berlin erwartet.

· Vom 6. bis 7. November präsentiert die Veggie World Berlin in der Station Berlin die vielfältigen Angebote für ein veganes Leben.

· Zum Cybersecurity Leadership Summit 2021 vom 9. bis 11. November treffen sich internationale IT-Sicherheitsexperten sowohl im Humboldt Carré, können sich aber auch online zum Hybrid-Event dazu schalten.

· Der 8. Deutsche Fahrlehrerkongress lädt am 11. und 12. November zum Live-Event in das Estrel Berlin.  

· Zum 2. Future Battery Forum 2021 am 15. und 16. November werden mehr als 500 Teilnehmer*innen live im Estrel Berlin und rund 1.000 Teilnehmer*innen virtuell erwartet.

· Die r:economy ist ein neues Konferenzformat zum Thema Kreislaufwirtschaft. Am 16. November können sich Unternehmer*innen und Entscheider*innen live im Motorwerk und online zu diesem wichtigen Nachhaltigkeitsthema informieren und austauschen.

· Auf der 7. BuchBerlin präsentieren am 20. und 21. November mehr als 300 Verlage aus Deutschland in der Arena Berlin ihr aktuelles Programm einem öffentlichen Publikum.

· Wenn der dgppn-Kongress vom 24. bis 27. November im CityCube Berlin tagt, kommt die Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e. V. zu einer Präsenzveranstaltung mit digitaler Ergänzung in Berlin zusammen.

· Wie geht es weiter mit der Event-Branche? Dazu sprechen Branchen-Vertreter*innen am 26. und 27. November auf dem Future of Festivals sowohl live in der Arena Berlin als auch online.

· Ebenfalls live findet die GBTA Conference 2021 vom 6. bis 8. Dezember im Estrel Berlin statt. In diesem Jahr veranstaltet die Global Business Travel Association (GBTA) gemeinsam mit dem Verband für Deutsches Reisemanagement (VDR) ihren Kongress für die Expert*innen im Bereich Geschäftsreisen.

Aufgrund des laufenden Infektionsgeschehen sind kurzfristige Änderungen möglich. Die Veranstalter haben umfangreiche Hygienekonzepte erarbeitet. Informationen dazu finden sich auf den jeweiligen Event-Webseiten.

Weitere Veranstaltungen listet der Kongress- und Messekalender des Berlin Convention Office von visitBerlin.

„Bestival“: visitBerlin lädt internationale Traveltrade- und Event-Experten nach Berlin
Am 4. November lädt das Berlin Convention Office gemeinsam mit dem Markt-Management von visitBerlin und Partnern der Berliner-Eventbranche deutsche und internationale Gäste aus dem MICE-Sektor sowie Vertreter*innen der Reiseindustrie aus Deutschland, dem Vereinigten Königreich sowie den BeNeLux-Ländern zum Live-Event nach Berlin. Zum „Bestival“ sind unter anderem Touren durch Berlin zu den Themen „Tourismus“, „MICE“ und „Innovationen“ geplant. Im Motorwerk Berlin erwartet die Gäste in umfangreiches Bühnenprogramm. Expert*innen teilen in Keynotes ihr Wissen aus den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Tourismus. Weitere Informationen unter www.bestival.berlin.

1634718265
1634897500