Marketingsäulen

scroll down to content

Rückblick Highlights 2018

Im Jahr 2018 fanden in den unterschiedlichen Marketingsäulen vom visitBerlin Partnerhotels e.V. gemeinsam mit den Partnerhotels und visitBerlin wieder viele spannende Projekte statt. Einen kleinen Rückblick über die Highlights in 2018 haben wir hier für Sie zusammengestellt:

 

Ausflug in die Wuhlheide und FEZ
© visitBerlin, Foto: Thomas Kierok

Unsere familienfreundlichen Hotels haben ihren Fokus in der Vermarktung dieses Jahr auf Online Marketing und den skandinavischen Markt gelegt. Spezielle Texte und Inhalte für die Familienreise nach Berlin wurden erstellt und beworben.

Gemeinsam mit Kooperationspartnern in Norwegen, Schweden und Dänemark wurden die vielen Freizeitmöglichkeiten Berlins für Herbst und Winter hervorgehoben.

Die Fahrradsaison unserer fahrradfreundlichen Hotels begann in diesem Jahr mit einer Fahrradthemenwoche auf unserer Website, einem speziellen Newsletter und vielen Posts in den sozialen Medien. Zur VELO Berlin fand dann stilecht im Tempelhofer Flughafen Hangar die 3. Netzwerkveranstaltung mit Gästen aus der Transportwirtschaft, Tourismuswirtschaft und Politik statt. Im Herbst hatte eine Pressereise aus Deutschland, Schweiz und Österreich die Möglichkeit über mehrere Tage Berlin und Potsdam zu Rad zu entdecken.

 

visitBerlin, Foto: Alexander Sporre
© visitBerlin, Foto: Alexander Sporre

Pressereisen waren auch das Stichwort bei der pink pillow Berlin Collection: Drei Mal wurden in diesem Jahr Journalisten und Blogger zum Thema Gay Berlin aus den Niederlanden, Polen, UK & Skandinavien eingeladen und haben ein individuelles Berlin-Programm geboten bekommen. Darüber hinaus waren die pink pillow Hotels während der Pride Weeks in Berlin aktiv und haben sich bei verschiedenen Festivitäten präsentiert. Einen weiteren Fokus legt die Collection auf den Ausbau des Netzwerks für Corporates – neue Initiativen werden gegründet und unterstützt. Auch nächstes Jahr wird es wieder pink!
 

Die Arbeitsgruppe „Kultur & Events“ hat sich selbst zur Priorität gemacht: in fünf Workshops haben die Hoteliers neue Strategieansätze erarbeitet, Ideen und Vorschläge für die Vermarktung gesammelt und Chancen aus dem neuen Tourismuskonzept für die Hotels und ihre Vermarktungsstrategie herausgestellt. Dies soll dann in 2019 die ersten Vermarktungsfrüchte hervorbringen mit der neuen Strategie „Be Local – Hotels“.

 

Ganz nach dem Motto „Nur wer sich weiterbildet, kann mithalten“, haben die barrierefreien Hotels in diesem Jahr Experten für das Thema Reisen für Alle eingeladen und Markttage für interessierte Partner angeboten. Dabei ging es um Sensibilisierung, weitgreifendes Verständnis für die anspruchsvolle Zielgruppe aber auch ganz praktisch um Tipps in der Ansprache und das eigene Angebot auf die Aspekte von Barrierefreiheit zu prüfen. Das umfassende barrierefreie Angebot in Berlin wurde außerdem auf den Messen ITB Berlin und Miteinander Leben Berlin am Gleisdreieck präsentiert.

 

visitBerlin, Foto: Janina Vogel
© visitBerlin, Foto: Janina Vogel

Über 80 Deutschlehrer und –Lehrerinnen aus Europa hatten in diesem Jahr wieder die Möglichkeit an der Lehrerinfofahrt im November teilzunehmen. Die Hotels der Säule Jugend & Sport bewerben Berlin unter anderem als Reiseziel für Klassenfahrten und die jährlichen Lehrerinfofahrten sind ein Hauptprojekt der Säule.

Erstmalig wurde Berlin auch auf der Bildungsmesse Didacta im Februar in Hannover beworben. Ein großer Messestand mit TeleDisko hat die Messebesucher angezogen und für wertvolle neue Kontakte gesorgt.

 

visitBerlin, Foto: Mike Auerbach
© visitBerlin, Foto: Mike Auerbach

Seit Frühjahr 2018 arbeiten wir gemeinsam an dem Start und Einsatz der Hotel-Charta bei der Bewerbung um Großkongresse für Berlin. 62 Partnerhotels haben die Hotel-Charta bereits unterzeichnet, Tendenz steigend. In der Säule Tagungen, Messen und Kongresse präsentierte sich die AG UK im Juni mit 10 Berliner Partnern auf der The Meetings Show in London. Mit unseren con|temporary weekends im Juni und September erlebten rund 70 Kunden ein außergewöhnliches Wochenendprogramm in Berlin.

 

visitBerlin, Foto: Arsen Galstyan
© visitBerlin, Foto: Arsen Galstyan

Die Säule Berlin Premium fokussiert alle ihre Maßnahmen auf das Luxussegment. Die in 2018 gemeinsam umgesetzten Aktionen reichten dabei von Fam Trips über Online-Contentkampagnen hin zu klassischen Workshops und eigenen Berlin Events in verschiedenen europäischen Quellmärkten. Zuletzt ist die Säule am 21. November gemeinsam in Moskau aufgetreten. Unter dem Motto „Berlin Premium“ wurde zu einer Veranstaltung eingeladen, die ganz im Stil der 20er Jahre, nach einem professionellen Workshop in einer mitreißenden Cocktailgala endete. Mehr als 130 Multiplikatoren, Reiseveranstalter und Journalisten aus Moskau und Umgebung waren vor Ort, um mehr über die aktuellsten Angebote zu erfahren und sich vom Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre inspirieren zu lassen.

 

Haben Sie Fragen zu den einzelnen Aktionen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf!

1544518399
1544533055