Zum Inhalt springen

Was macht die Tourismusbranche aus?

Berlin braucht seine Gäste, weil Berlin die offenste und internationalste Metropole Europas ist und in Berlin jeder Gast willkommen ist.

Sevil Uguz, Vorstandsvorsitzende des PLATTE e.V.
Sevil Uguz (4. von links) bei der Eröffnung der PLATTE.Berlin ©  Platte Berlin
Sevil Uguz (4. von links) bei der Eröffnung der PLATTE.Berlin

Sevil Uguz, PLATTE.Berlin, Vorstandsvorsitzende des PLATTE e.V.

Wenn Sie Besuch haben: Was ist Ihr Ort, den Sie Ihren Gästen gern zeigen?
Ich zeige meinen Gästen am liebsten eine Mischung aus „bewegt“ und „entspannt“. Ich liebe den Mauerpark an Sonntagen und den Plötzensee zur Entspannung. 

Wie wichtig ist der Tourismus für Ihren Beruf, für Ihr Unternehmen, für ganz Berlin?
Tourismus ist für die PLATTE wichtig, weil sich die PLATTE im Herzen von Berlin auch an Touristen als Kunden richtet. Wir wünschen uns, dass die typische Berliner Modewelt auch im Ausland wahrgenommen und anerkannt wird.

Welche Themen treiben Sie in Bezug auf Ihre Branche an?
Die PLATTE hat sich als ganz besondere Leitthemen Diversität und Nachhaltigkeit zum Thema gemacht. Wir glauben, dass diese zwei Themen die Zukunft in der Mode nachhaltig verändern werden.

Zurück zur Übersicht

 

PLATTE.Berlin ©  Pavol Putnoki

PLATTE.Berlin ist ein innovativer Ort in der Nähe des Alexanderplatzes für Kreative und Fashiondesigner:innen aus Berlin – mit Mode Berliner Labels und für Ausstellungen, Workshops, Pop-up-Events etc., alles im Zeichen von Nachhaltigkeit und Innovation.

1655371381
1655454261