scroll down to content

Wissen über Berlins Gäste – der Qualitätsmonitor

Alle zwei Jahre lässt visitBerlin durch den Qualitätsmonitor das Reiseverhalten unserer Besucher in Berlin untersuchen. Es wurden 2019 und Anfang 2020 (vor der Covid-19 Pandemie) 1.500 Befragungen mit Besuchern in Berlin durchgeführt. Es handelt sich somit um repräsentative Aussagen über unsere Berlin-Gäste und liefert wertvolles Wissen.

Inhalte

  • Gästestruktur (Alter, Einkommen, Reisebegleitung etc.)
  • Entscheidung und Buchung (Informationsquellen, Buchungswege, Destinationsentscheidung)
  • Aufenthalt (Transportmittel, Dauer, Unterkunft, Aktivitäten)
  • Wiederbesuchsabsichten

Die Key Facts

  • Der Altersdurchschnitt liegt bei 38,6 Jahren
  • Die größte Altersgruppe (29 %) bilden die 20-29-Jähringen, gefolgt von den 40-49-Jährigen (20 %)
  • 33 % der Berlin-Besucher sind Erstbesucher
  • Fast 40 % unserer Besucher reisen als Paar an
  • Die Mehrzahl (80%) der Berlin-Besucher informiert sich vorwiegend im Internet über das Reiseziel Berlin
  • Facebook und Instagram sind die Top-Social-Media-Informationsquellen unserer Gäste
  • Fast die Hälfte der Berlin-Besucher bucht die Reise 1-4 Monate vorab
  • 87 Prozent der Buchungen werden online getätigt
  • Die Top-3-Besuchsgründe der Berlin-Besucher: 1. Sehenswürdigkeiten 2. Kunst & Kultur 3. Stadtbild/Architektur
  • Die tatsächlich durchgeführten Aktivitäten der deutschen Besucher: 1. Sehenswürdigkeiten besuchen 2. Ins Café/Essen gehen 3. Flanieren/Shoppen

Download der Studie

1600433740
1601287949