Zum Inhalt springen

Highlights aus dem Tourismus-Marketing 2018

Nur Mit Euch-Städtetour

visitBerlin und Kulturprojekte Berlin waren im August und September auf „Nur mit Euch“-Städtetour und warben deutschlandweit für Berlin als Reiseziel. Details hier

Konzerthaus-Roadshow Baltikum

Vom 26. bis 29. September präsentierte visitBerlin die Stadt während einer Tournee des Konzerthausorchesters Berlin in den drei baltischen Hauptstädten Vilnius, Riga und Tallinn. In Kooperation mit der lettischen Fluggesellschaft airBaltic und den deutschen Botschaften vor Ort wurden Reiseindustrie-Multiplikatoren und Journalisten in allen drei Städten zum Empfang und anschließendem Konzert eingeladen. In Riga wurde zusätzlich eine Berlin-Produktschulung für die airBaltic-Mitarbeiter durchgeführt.

visitBerlin-Infostand anlässlich Leichtathletik EM 2018 in Glasgow

Die European Championships haben dieses Jahr zum ersten Mal in Form einer Multi-Sport-Veranstaltung stattgefunden, die 7 führende Sportarten in einem Wettkampf vereint hat. Während in Berlin vom 7. – 12. August die Leichtathletik EM stattfand, war vor allem Glasgow (und weitere Orte in Schottland) vom 2. – 12. August Austragungsort der weiteren Wettkämpfe. Neben den offiziellen Feierlichkeiten auf dem George Square fand am 4. und 5. August das Merchant City Festival (ein jährliches Stadtfest) statt, auf dem visitBerlin mit einem eigenen Promotionstand vertreten war. Am Vortag waren die Berlin-Promotoren auf dem Fan-Fest am George Square unterwegs.

ITB Berlin 2018

ITB 2018 ©  visitBerlin, Foto: Dirk Mathesius
visitBerlin-Geschäftsführer Burkhard Kieker, der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Christian Göke (Messe Berlin) am visitBerlin-Stand auf der ITB

Berlin und Brandenburg stellten sich auf der ITB Berlin 2018 auf ihrem traditionellen Platz in Halle 12 auf 900 m² Nettofläche (1.600 m² Bruttofläche) mit einem Gemeinschaftsstand als Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg vor. Für visitBerlin ist die ITB eine der wichtigsten Plattformen, um Fachgespräche mit Vertretern der internationalen Reisebranche zu führen sowie neue Geschäftskontakte mit Partnern aus aller Welt zu knüpfen. Gleichzeitig gilt es, Endkunden von den zahlreichen touristischen Leistungsträgern der Stadt zu überzeugen. Denn auch Berliner können beim Ausflug in benachbarte Kieze jeden

Tag etwas Neues entdecken und profitieren vom vorhandenen Angebot.

Im Mittelpunkt der Berlin-Präsentation standen auf der ITB 2019 die Zwanziger Jahre und mit ihnen die Erfolgsserie „Babylon Berlin“. Als eine bedeutende historische Epoche der deutschen Hauptstadt wurden Sie aus dem Thema „Stadt der Freiheit“, der zentralen Berlin-Story von visitBerlin in diesem Jahr, herausgegriffen. Keine andere Metropole verkörpert die Orte, die Atmosphäre, das Gefühl der Freiheit mehr als die deutsche Hauptstadt.

WMTCE und ergänzende Berlin Health Excellence Events in Beijing, Shanghai und Guangzhou

Im April präsentierte sich Berlin in Shanghai auf der WMTCE (World Medical & Tourism Conference and Expo) und führte ergänzende Berlin Health Excellence Events in Beijing, Shanghai und Guangzhou durch. Parallel zu der dreitägigen Messe WMTCE fand eine Medizintourismus-Konferenz statt, auf der Berlin neben weiteren internationalen Destinationen wie Türkei, Spanien, Argentinien und den Philippinen mit einer Präsentation vertreten war. Die Berlin Health Excellence Events wurden als exklusive Veranstaltungen in Verbindung mit einer Einladung zum Lunch geplant. Dort wurde ausgewählten Vertretern der Reiseindustrie und Medien sowie Multiplikatoren die Medizintourismusdestination Berlin näher gebracht und mögliche Kooperationen diskutiert. Zusätzlich konnten Sales Calls mit führenden chinesischen Medizintourismusagenturen realisiert werden. Die Bekanntheit der Berliner Akteure im Medizintourismus konnte gesteigert und Berlin als Top-Standort in Deutschland weiter positioniert werden.

1550050146
1553770609