scroll down to content

Interview mit Jasmin Haas, Director of Sales des Waldorf Astoria Berlin

In unserer Serie stellen wir Partner unserer Initiative Berlin Health Excellence und deren Aktivitäten im Medizintourismus vor. Heute: Jasmin Haas, Director of Sales, Waldorf Astoria Berlin.

Wir suchen stetig nach neuen Kooperationsmöglichkeiten und [..] sehen ein erhebliches Potential in der Zukunft, vor allem mit der Entstehung des Universitären Herzzentrums.

Jasmin Haas
Jasmin Haas
© Jasmin Haas

In welchem Bereich hat das Waldorf Astoria Berlin mit internationalen Patienten und deren Begleitpersonen zu tun? Und was ist hierbei Ihre persönliche Aufgabe?

Mein Team und ich fungieren als Ansprechpartner, Bindeglieder und Organisatoren, sowohl für den Patienten direkt als auch für Agenturen, die auf medizinische Aufenthalte spezialisiert sind. Auf internationalen Verkaufsreisen treffen wir gezielt potentielle Kunden, denen wir nicht nur unser Hotel als Rückzugsort für ungestörte Rehabilitationsmaßnahmen präsentieren, sondern vor allem auch Berlin als einen der wichtigsten Wissenschaftsstandorten näherbringen.

Welche Besonderheiten bietet das Waldorf Astoria Berlin den internationalen Patienten/Begleitpersonen?

Das Hotel bietet neben barrierefreien Zimmern auch Suiten mit Appartement Charakter, die besonders von Gästen die über mehrere Monate bei uns bleiben, gern genutzt werden. Diese bieten neben eigenen Kitchenettes und Fahrstuhl außerdem einen spektakulären Panoramablick über Berlin. Unser Team des Guerlain Spa arbeitet bei Bedarf mit den jeweiligen Ärzten zusammen, um exakte Reha-Maßnahmen, wie z.B. Physiotherapie und Ergotherapie gewährleisten zu können. Darüber hinaus ist unser Küchenteam vertraut mit besonderen, diätischen Anforderungen und koordiniert diese mit einem ausgebildeten Ökotrophologen. Um etwaige Sonderanforderungen kümmern sich außerdem unsere Personal Concierges, die die Gäste individuell durch den Aufenthalt begleiten.

Planen Sie neue Maßnahmen im Bereich Medical Tourism? Oder teilen Sie mit uns Ihre Visionen?

Wir suchen stetig nach neuen Kooperationsmöglichkeiten aus diesem Bereich und unterstützen mit Freude neue Initiativen. Wir sehen ein erhebliches Potential in der Zukunft, vor allem mit der Entstehung des Universitären Herzzentrums auf dem Charité Campus Virchow-Klinikum.

Gelangen Sie hier zum Waldorf Astoria Berlin auf berlin-health-excellence.com

 

Weitere Informationen

Mehr zu Berlin als Gesundheitsmetropole und zur Initiative Berlin Health Excellence von visitBerlin auf about.visitberlin.de/berlin-health-excellence

1527001771