scroll down to content

Nachhaltig Schlafen?

In Berlin ist alles möglich: Umweltfreundliche Hotels
Berlin hat die modernste Hotellandschaft Europas – kein Wunder, dass sich hier auch Häuser finden, die sich über ihre Nachhaltigkeit profilieren. Jüngster Neuzugang ist das Lulu Guldsmeden, ein Öko-Boutique-Hotel, das 2018 in einem renovierten, aus dem 19. Jahrhundert stammenden Altbau auf der Potsdamer Straße eröffnete. Die dänische Hotelmarke bringt die angesagte und zugleich entspannte „Hygge“-Mentalität in die deutsche Hauptstadt und gewährt damit trend- und umweltbewussten Städtereisenden einen Zufluchtsort. Alle Zimmer sind mit nachhaltigen Bambusbetten, Bettwäsche aus Bio-Baumwolle und der hoteleigenen Naturkosmetik-Linie in recycelten Fläschchen ausgestattet. In ihrem Restaurant Saeson richtet sich das Menü nach den Jahreszeiten und ist von den Speisen, bis hin zu den Weinen und Spirituosen zu 100% Bio. Für eine Ausfahrt zum Sonnenuntergang durch den nahegelegenen Gleisdreieck Park können sich Gäste ein Fahrrad der Berliner Marke Schindelhauer ausleihen - die beste und grünste Art, die Stadt zu erkunden. guldsmedenhotels.com/berlin , visitberlin.de/en/park-gleisdreieck , www.schindelhauerbikes.com

Das 2012 eröffnete Almodóvar im Szenebezirk Friedrichshain nennt sich „Biohotel“ und achtet auf kleinste Details: nur Bio-Lebensmittel, ein vegetarisches Frühstücksbuffet, Möbel aus nachhaltig angebautem Holz, ausschließlich zertifizierte Naturkosmetik im Badezimmer und im Spa. Scandic Hotels versteht sich als nachhaltige Hotelkette des Nordens und hat 2010 ein 563-Zimmer Haus am Potsdamer Platz eröffnet. Der umweltbewusste Neubau wurde mit mehreren Auszeichnungen bedacht. Zudem bietet das Scandic „Green Meetings“ umweltfreundlichen Service für Tagungsgäste. Auch das Circus Hotel am Rosenthaler Platz legt großen Wert auf nachhaltige Standards. almodovarhotel.de , scandichotels.com , www.circus-berlin.de/de/hotel

Leben in über vier Metern Höhe: Im Wohngebiet an der Krummen Lanke sind in den letzten Jahren zwei Urban Treehouse-Baumhäuser entstanden. Sie bieten auf 24 m² einen Wohn- und Schlafraum mit Küche, ein Bad mit Regendusche und eine Terrasse. Die Idee: Durch das Leben im Grünen soll ein neuer Bezug zur Natur hergestellt werden. Von Mitgliedern können die Baumhäuser seit 2015 auch für kurze Aufenthalte gemietet werden, Mitgliedschaften gibt es ab 1 Jahr. urban-treehouse-berlin.com

Sustainable Meetings in Berlin
Mit zunehmendem Umweltbewusstsein steigt nicht nur die Nachfrage nach umweltfreundlichen Hotels, sondern auch nach Veranstaltungsorten. Das Berlin Convention Office (BCO) von visitBerlin hat diesen Trend erkannt und gemeinsam mit dem Convention Partner e.V. einen einzigartigen Internet-Auftritt entwickelt. Auf der Plattform ist eine Vielzahl von Berliner Hotels und touristischen Anbietern und MICE-Dienstleistern aufgeführt, die bereits aktiv ökologisch nachhaltige Maßnahmen umsetzen und sich zu einem verantwortlichen Einsatz von natürlichen Ressourcen zugunsten der Umwelt verpflichtet haben. Nutzer erhalten nicht nur einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Dienstleister, sondern ebenfalls interessante Fakten zum grünen Berlin. https://convention.visitberlin.de/de/sustainable-meetings-berlin

Ihre Ansprechpartner

1553515604
1573737231