scroll down to content

Berlin feiert 30 Jahre Mauerfall

Berlin, 13. Februar 2019 Kulturprojekte Berlin stellte heute auf einer Pressekonferenz das Programm für die Feierlichkeiten zum 30. Mauerfalljubiläum vor.
 
Dazu Burkhard Kieker, Geschäftsführer von visitBerlin:
 
„Die Feierlichkeiten zum 30. Jubiläum des Mauerfalls sind für Berlin das wichtigste Event des Jahres. Der Mauerfall ist ein Weltereignis von großer Symbolkraft. Wir registrieren eine große Erwartung und Vorfreude in unseren Nachbarländern. Die Menschen wollen dies in der Berliner Atmosphäre von Freiheit und Toleranz feiern. Gerade im Kontext von aufkommendem Nationalismus wird das 30. Jubiläum als ein Mutmacher-Ereignis für Europa und die Welt empfunden – und so wollen wir es auch inszenieren. Wir freuen uns auf mehr als eine Million Gäste an diesem bedeutendsten Wochenende des Jahres.“
 
Weitere Informationen zu den geplanten Feierlichkeiten in der Pressemitteilung der Kulturprojekte Berlin GmbH.

 

1550063486
1550065712