scroll down to content

Kultur & Sport 2016

Starke Partnerschaften in Berlin

Die deutsche Hauptstadt ist Kultur- und Sportmetropole von Weltrang. Veranstaltungshighlights im kulturellen und sportlichen Bereich gehören zu den großen Stärken Berlins. Sie machen die Stadt für Berliner und Besucher in hohem Maße attraktiv und schaffen für nationale und internationale Berlin-Gäste – ob Erstbesucher oder Wiederkehrer – immer neue Reiseanlässe.

Das Jahr 2016 stand für uns im Zeichen einer nachhaltigen engagierten Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus Kultur und Sport in Berlin:

Partner der Kulturszene

Foto: Blick auf die Museumsinsel
© iStock.com, Foto: SeanPavonePhoto

visitBerlin pflegte engen Kontakt zu zahlreichen Kultureinrichtungen in Berlin, tauschte sich in regelmäßigen Abstimmungsrunden mit den Partnern aus und unterstützte wichtige kulturelle Veranstaltungen.  Dazu gehörte beispielsweise das Jubiläum „Peter Joseph Lenné 2016 – 200 Jahre Park Glienicke“, welches mit einer Themenseite unterstützt wurde.

visitBerlin verkaufte für alle Veranstaltungen des Martin-Gropius-Baus Tickets, darunter die Ausstellung von Neil McGregor „Der Britische Blick: Deutschland – Erinnerungen einer Nation“. Auch die Eintrittskarten zu allen Häusern der Staatlichen Museen Berlin, zu den Dauer- und den Sonderausstellungen, zu Führungen und Konzerten  konnten 2016 erstmals bei visitberlin.de und in den Berlin Tourist Infos angeboten werden.

Wichtige Partnerschaften, wie mit dem Museum für Naturkunde, wurden ausgebaut. Neben dem Verkauf von Online-Tickets für die Ausstellungen „Tristan – Berlin zeigt Zähne“ und „Spinosaurus“ wurde die Replik eines Tyrannosaurus Rex-Schädels auf Reisen geschickt und in den visitBerlin-Pop-up-Stores in Warschau, Madrid und Zürich präsentiert. Berlin-Besucher können sich auf visitBerlin.de über die Vielfalt der Berliner Veranstaltungslandschaft informieren: in Form von Jahreshighlights, Tagestipps und im Veranstaltungskalender.

Seit Jahren unterstützt das Unternehmen die Berliner Museumslandschaft mit dem Vertrieb des Museumspasses sowie mit der Broschüre „Museen entdecken“.

Berliner Sportvermarkter

Saisonauftakt Sportmetropole Berlin 2016
© visitBerlin, Foto: Dirk Mathesius

2016 war Berlin Austragungsort sportlicher Großveranstaltungen von internationalem Renommee: von den Eisschnelllauf-Weltmeisterschaften im März über das Basketball Euroleague Final Four im Mai bis hin zum ersten Volleyball Supercup in der Mercedes-Benz Arena im Oktober. visitBerlin hat alle Events begleitet und kooperierte eng mit den Sport-Akteuren.

Bereits zum dritten Mal organisierten wir den „Empfang zum Saisonauftakt der Sportmetropole Berlin“, eine Netzwerk-Veranstaltung für den Berliner Spitzensport,  zu der über 400 Gäste aus der Berliner Wirtschaft, Sportverbänden und -vereinen, sowie Vertreter wichtiger Institutionen zusammenkamen. Am 29. August 2016 stand der Abend ganz im Zeichen der Olympischen Spiele von Rio de Janeiro: Gemeinsam mit dem Olympiastützpunkt Berlin ehrte visitBerlin im Berliner Olympiastadion die erfolgreichen Berliner Olympioniken, die in Rio elf olympische Medaillen feiern konnten. 

visitBerlin betreut die Webseite berlin-sportmetropole.de und die Facebook-Seite facebook.com/berlinsportmetropole.

 

1492092316
1531123929