scroll down to content

Neue Hotels in Berlin

Verdopplung der Hotelkapazitäten in den letzten zehn Jahren

Berlin, Juni 2019 Berlin besitzt eine der modernsten Hotellandschaften Europas. Ob luxuriös oder preisgünstig – die Stadt bietet eine breite Auswahl an passenden Hotels für jede Gelegenheit. Die vielfältige Hotel-Landschaft Berlins mit rund 795 Häusern überzeugt mit exzellentem Service, einer breiten Auswahl an Tagungsräumen und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Hotels in Berlin
© GLAM photo+design

Neueste eröffnete Hotels in Berlin 

Berlins Hotelangebot wird stetig erweitert. Seit kurzem eröffnet, ist das siebte Hotel der AMANO Group: "AMO". Direkt an der Friedrichstraße verbirgt sich Deutschlands erstes Hotel, das sich zum Teil im Untergrund befindet. Ein Streetart-Hotel auf dem Dach eines Einkaufszentrums? Das ist "the niu Hide". Ein neues Hotel auf der Frankfurter Allee, welches auf Urbanität, Nachhaltigkeit und Individualismus mit 152 Zimmern setzt.

Neueröffnungen Ende 2019-2022

Ab September 2019 empfängt „The Student Berlin Alexanderplatz“ mit 457 Zimmern seine Gäste. Mit einem Co-Living-Prinzip will das Haus Studierende, Besucher der Stadt und Berliner miteinander vernetzen. „Selina“, eine lateinamerikanische Hotel-Marke, plant noch für dieses Jahr das erste Hotel in Berlin. Das Hotel soll sich vor allem an Millennials richten. Außerdem im bevorstehenden September eröffnen soll das KPM Hotel & Residences im Großen Tiergarten das Voraussichtlich 2022 wird das Loginn by Achat Hotel mit seiner Funktionalität, modernen Design und ausgeklügelter Technologie in 180 Zimmern in Berlin-Schöneberg hauptsächlich Geschäftsreisende empfangen.

Außergewöhnliche Hotels in Berlin

Berlins Hotellandschaft ist bunt, luxeriös und ausgefallen. Außergewöhnliche Hotels haben wir hier zusammengestellt.

Estrel
© Manuel Frauendorf

Kongress-Hotels

Zu den spannendsten Bau-Projekten der Stadt zählt der „Estrel Tower“, der die 1.125 Zimmer des Estrel Hotel & Congress Center bis 2020/2021 um 814 Zimmer erweitern soll. Der neue Turm wird mit 176 Metern und 46 Geschossen etwa zweieinhalb Mal so hoch wie das jetzige Hotel Estrel und damit der höchste Hotelturm Deutschlands. 

Im Technologiepark Adlershof entsteht bis 2021 das Campus-Hotel – ein modernes Kongress- und Konferenzhotel mit rund 320 Zimmern in der Vier-Sterne-Kategorie. Geplant sind ein großzügiger Tagungsbereich mit Konferenzräumen und einem Saal für bis zu 1.000 Teilnehmer sowie eine Multifunktionshalle für Empfänge und Ausstellungen. Das Highlight wird die Skybar im obersten Geschoss des 54 Meter hohen Hotelturms.

Mit wenigen Mausklicks zum passenden Tagungs- und Kongress-Hotel: Der Meeting Guide Berlin im übersichtlichen Design präsentiert das vielfältige Angebot an Locations, Hotels und Service-Anbietern. Ob Meeting, Tagung oder Großkongress – nach nur wenigen Klicks bietet der Meeting Guide Berlin den passenden Partner für eine erfolgreiche Veranstaltung. www.meetingguide.berlin

Weiteres Material zum Download

· Bildergalerie zu Berlin

· Bildergalerie zur Kongressmetropole Berlin

· Statistiken des Berlin-Tourismus

· Inspiration zu weiteren Berlin-Themen in unseren Story Ideas

1526371200
1562349152